Friedrich Spee (von Langenfeld)

Bekämpfer der Hexenprozesse

Ausführlicher Artikel zum Leben Friedrich von Spees, der sowohl als Liederdichter als auch als Bekämpfer der Hexenprozesse bekannt geworden ist.…

Wie kam es zu den Hexenprozessen?

WASISTWAS-Artikel

“Man sagte ihnen nach, sie tanzten vom 30. April auf den 1. Mai, in der Walpurgisnacht um den Blocksberg und brächten Seuchen und Unglück über das Land: Tausende angeblicher Hexen starben im 15. bis 18. Jahrhundert auf dem Scheiterhaufen. Aber wieso entstand der ganze Aberglaube überhaupt? Und wie wollte man herausfinden wer eine Hexe war?” […]…

Verhexung – Erfahrungen einer parapsychologischen Beratungsstelle

Artikel

“Verhexung” wird von Betroffenen in erster Linie als die Anwendung paranormaler Fähigkeiten” angesehen, derer man sich nur mittels entsprechender magischer Praktiken erwehren kann. Außenstehende betrachten “Verhexungsvorstellungen” eher als Wahnsystem oder zumindest als paranoide Störung. Es wir ein systemtheoretisches Vier-Phasen-Modell vorgeschlagen, das das Phänomen “Verhexung” nicht in erster Linie als Wahnsystem betrachtet sondern aufzeigt, daß hier […]…

Hexenverfolgung

Materialsammlung

Planet Wissen hat das Thema “Hexenverfolgung” mit verschiedenen Bildern und Texten aufbereitet.…

Hexenwahn und Hexenverfolgung 1500 – 1800

Präsentation, 33 Seiten

In dieser Präsentation zur Vorlesung stellt Prof. Dr. Wilhelm Liebhart von der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Augsburg die Hexenverfolgung dar: 1. Einführung oder: “Gibt es Hexen?” 2. Grundlagen des Hexenwahns 3. Erklärungstheorien des frühmodernen Hexenwahns 4. Hexenverfolgung und Hexenprozesse in Deutschland 5. Das Ende der Hexenprozesse im 18. Jahrhundert…