Welche Farbe hat das Paradies?

Marc Chagall und die Religion

Marc Chagall gilt als einer der bedeutendsten Künstler des 20. Jahrhunderts. 1887 in Russland geboren, wuchs der Maler in der chassidisch-jüdischen Umgebung auf und hat sich in seiner Kunst ein Leben lang mit religiösen Motiven beschäftigt. Dieser Artikel geht besonders auf die von Chagall gestalteten Fenster in der St. Stephans-Kirche in Mainz ein.…

Biblische Orientierungen: Gottesbilder des Ersten und Neuen Testaments

Unterrichtsvorschlag zur Berufung des Mose und zum Verlorenen Sohn

Ein kompetenzorientierter Unterrichtsvorschlag für die 9./10. Klasse (Kath. Religion)  zu den Bildern von Marc Chagall und Sieger Köder zum brennenden Dornbusch und zum Verlorenen Sohn auf den Seiten von lehrerfortbildung-bw.de…