Liebe ohne Zwang

Zum Material URL in Zwischenablage
Internetportal

“Loverboys sind junge Männer, die eine Liebesbeziehung mit einem Mädchen oder einer jungen Frau vortäuschen, um sie später in die Prostitution zu locken bzw. zu zwingen.
Mit den Inhalten und Materialien auf der Website wollen wir über das Thema “Loverboys” informieren und aufklären. Das Präventionsprogramm „Liebe ohne Zwang“ können Lehrer_innen und andere Personen als Workshop durchführen. Der Name soll zum Ausdruck bringen, dass in Liebesbeziehungen niemals Gewalt und Zwang eine Rolle spielen dürfen, so wie es in “Loverboy”-Beziehungen immer der Fall ist. Aspekte einer gesunden Liebesbeziehung und die Stärkung des Selbstbewusstseins werden thematisiert.” (liebe-ohne-zwang.de)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Herkunft des Materials

Netzwerk gegen Menschenhandel e. V.

Bildungskontext

Materialticker

Melden Sie sich zum materialticker an und erhalten Sie mehrmals wöchentlich die aktuellen Materialpooleinträge zugeschickt.

Schreibe einen Kommentar