Das Wohl des Kindes geht vor

screenshot
Zum Material URL in Zwischenablage
Beschneidungen in Deutschland
Was hat Vorrang in der Verfassung? Religionsfreiheit, Elternrecht - oder Kinderschutz? Die Debatte um religiös motivierte Beschneidungen ist keinesfalls erledigt, obwohl der Bundestag diese nun gestatten will. Denn es ist gut möglich, dass dieses Vorhaben am Grundgesetz scheitert. Unsere Verfassung schützt nicht nur die Religionsfreiheit - sondern vor allem auch das Kindeswohl.
Fachinformation
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
 
 

Alter Eintrag!

Dieses Material wurde noch nicht überarbeitet und entspricht möglicherweise nicht mehr den qualitativen Anforderungen des neuen Materialpools.

Herkunft

Röhl, Bettina
SPIEGEL, ONLINE, www.spiegel.de

Bildungstufen

Unterrichtende,
Schlagworte: Beschneidung, Elternrecht

Schreibe einen Kommentar