Kreationismus

screenshot
Zum Material URL in Zwischenablage
EZW-Artikel
In diesem Artikel aus dem Lexikon der Evangelischen Zentralstelle für Weltanschauungsfragen (EZW) schreibt Reinhard Hempelmann zum Stichwort „Kreationismus“. Aus der Einleitung: „Ein altes und zugleich neues Thema ist auf die Tagesordnung öffentlicher Diskussionen [...] gelangt: Wie verhalten sich christlicher Schöpfungsglaube und Evolutionstheorie zueinander? Die Aktualität des christlichen Schöpfungsglaubens war lange Zeit durch die ökologische Krise und die Einsicht bestimmt, dass die menschliche Freiheit sich selbst begrenzen muss, um die Schöpfung zu bewahren. Die Frage nach dem Wie der Weltentstehung spielte [...] keine zentrale Rolle. [...] Angesichts der unverkennbaren Ausbreitung evangelikaler und pfingstlich-charismatischer Bewegungen gewinnen kreationistische Überzeugungen [...] an Relevanz.“ Die EZW ist die zentrale wiss. Studien-, Dokumentations-, Auskunfts- und Beratungsstelle der EKD für die rel. und weltansch. Strömungen der Gegenwart und hat ihren Sitz in Berlin.
Fachinformation
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
 
 

Alter Eintrag!

Dieses Material wurde noch nicht überarbeitet und entspricht möglicherweise nicht mehr den qualitativen Anforderungen des neuen Materialpools.

Herkunft


EZW, ezw-berlin.de

Bildungstufen

Unterrichtende,
Schlagworte: EZW, Kreationismus

Schreibe einen Kommentar