Allerheiligen, 1.11.

Informationstext

theologoy.de erklärt Allerheiligen und dass das Fest laut Perikopenbuch in der Evangelisch-Lutherischen Kirche ebenfalls als “Gedenktag der Heiligen” gefeiert werden kann.…

Amos

Lernaufgabe

Lernaufgabe am Beispiel einer erweiterten Texteaufgabe zu “Amos” (Klasse 7/8). Inhaltlich geht es um die Abgrenzung zum Berufsprophetentum, um die Form der Prophetensprüche und ein Vergleich mit Luther und der heutigen Zeit. Das Arbeitsblatt ist eher anspruchsvoll.…

Homosexualität ist Teil der Schöpfung

Im Gespräch: Kirchenpräsident Volker Jung

Das Familien-Papier der Evangelischen Kirche in Deutschland hat für Streit gesorgt. Im Interview spricht dessen Ko-Autor, EKHN-Kirchenpräsident Volker Jung, über Ehe, Luther und die Ökumene.…

“Ich habe einen Traum”

Erinnerung an Martin Luther King

Die Deutsche Welle erinnert an die Rede Martin Luther Kings – und an die Musiker, die ihn auf seinem Weg der Gewaltlosigkeit begleiteten. So schrieb Stevie Wonder das Lied “Happy Birthday”, um sich für einen Martin Luther King Memorial Day an dessen Geburtstag einzusetzen.…

Rechtfertigung des Sünders aus Glauben

Solus Christus, sola fide, sola gratia, sola scriptura, extra nos, pro nobis

Die Rechtfertigungslehre des Paulus in den lutherischen Begriffen steht heutzutage hart in der Kritik. Jesus als Sühneopfer ist und bleibt ein Skandal. Der Text versucht daher die Darstellung der paulinisch-lutherischen Rechtfertigungslehre in ihrer Sinnhaftigkeit zweifach zu erklären: anthropologisch und theologisch. Anthropologisch geht er davon aus, dass der Mensch auch als Christ – beispielsweise Petrus als […]…

Heiliger Geist bei Paulus und Johannes

Johannes und Paulus legen ein spezifisch-christliches Verständnis vom Hl. Geist nahe.

Luthers Schriftprinzip (sola scriptura) bedeutet nicht, dass man die Bibel voraussetzungslos oder etwa so lesen sollte, dass jede Perikope isoliert zu betrachten sei. Nein, er findet in dem, was Christum treibet, also bewegt, die Mitte der Schrift. Der Geist Christi komme nach Paulus mit der Predigt des Glaubens (Gal 3,2-4). Der johanneische Jesus nennt seine […]…

Was sind Sekten?

Info-Seite

Sekten und Psychogruppen sind eine Herausforderung für Kirche und Gesellschaft. Die Sektenberatung informiert, unterstützt Betroffene und arbeitet vernetzt mit anderen zuständigen Institutionen. Info-Seite der Evangelisch-Lutherischen Kirchen in Bayern mit folgenden Abschnitten: Was sind Sekten? / Wie erkennt man sektiererische Gruppen? / Checkliste / FAQs / Hinweise für Angehörige / Jugend und Satanismus / Literatur / […]…

Auslegung der Bibel nach Paulus

Der Aufsatz legt das paulinische Schriftverständnis des 2. Kor 3 auf dem Hintergrund der Christologie des Paulus aus.

Für lutherische Christen ist Paulus der wichtigste Bibelautor. Sein Umgang mit der Bibel ist folglich für Lutheraner maßgeblich, aber auch für andere mindestens erwägenswert. Paulus’ Umgang mit der Bibel bedeutet, die Bibel von Christus her zu lesen, d.h. von einem befreiten Herzen, das rettende Worte beim Bibellesen erwartet. Dies lässt sich ausgehend vom zweiten Korintherbrief […]…

Lesen verboten

ZEIT-Artikel

Die Bibel blieb im Mittelalter dem Klerus vorbehalten, Übersetzungen galten als Teufelszeug. Dennoch übertrugen schon vor Luther etliche Christen das Buch der Bücher in die Volkssprache.…