“…dass keiner verloren hat!”

Integrativer Religionsunterricht

Beispiel eines integrativen Religionsunterrichts an der Hauptschule Nogatstraße, Wilhelmshaven (Thema Schöpfung für die 5./6. Klasse).…

Verantwortung lernen – Schöpfung bewahren

Anleitung für ein Service-Learning Projekt

“Im Rahmen eines Service-Learning-Projekts bedingen sich gesellschaftliches Engagement und fachliches Lernen wechselseitig: Das im Unterricht erlangte Wissen gewinnt durch einen außerschulischen Dienst an Relevanz und Verständnistiefe. Gleichzeitig wird das Engagement durch das erworbene Fachwissen untermauert.” (Imke Ratjen, RPI Loccum). Hier durchgeführt am Beispiel Schöpfung.…

“Warum bin ich auf der Welt?”

Unterrichtsbausteine

Bausteine für eine schöpfungstheologische Lektüre von Wolf Erlbruchs “Die große Frage” im Jahrgang 5/6.…

“Schwerter zu Pflugscharen”

Video

Ruth Misselwitz berichtet aus eigenem Erleben über Nonkonformismus, Resistenz und Opposition gegen das SED-Regime und äußert sich zu den Zielen, Hoffnungen und Enttäuschungen der Friedens-, Umwelt- und Demokratiebewegung im Vorfeld und Verlauf des großen Umbruchs von 1989/90. Ruth Misselwitz ist Pfarrerin in Pankow. Sie gründete mit ihrem Mann und einigen Freunden 1981 den „Pankower Friedenskreis“, […]…

Advent feiern – Advent entdecken

Materialbrief des Katecheten-Vereins

Diese Veröffentlichung umfasst folgende Materialien: Bildbetrachtung “Ach, reiss doch den Himmel auf und komm herab!” von Beate Heinen Der Stern von Bethlehem – Ökumenischer Wortgottesdienst vor den Weihnachtsferien mit liturgischer Gastfreundschaft für nichtchristliche Schüler und Schülerinnen Melweins Stern – Krippenspiel Planungsvorlage für einen Gottesdienst…

Unser Stern über Bethlehem

Als E-Book zur Verfügung gestellt von Vandenhoeck & Ruprecht

  Das Heft “Unser Stern über Bethlehem” von Cornelia Bussmann und Manfred Karsch wird als Leseprobe online zur Verfügung gestellt.…

Bausteine rund um den Stern

Auszug aus “Weihnachten weltweit”

“Sterne haben in der Weihnachtszeit eine ganz besondere Bedeutung. Als Jesus geboren wurde, leuchtete ein Stern am Himmel ungewöhnlich hell. Diesem besonderen Stern folgten damals drei Sterndeuter aus dem Osten. Er zeigte ihnen den Weg und führte sie bis nach Bethlehem. Dort fanden sie das neugeborene Jesuskind in einer Krippe in einem Stall. Der Stern […]…