Inklusion: Jeder anders, alle gemeinsam

Unterrichtsvorschlag ab Klasse 9, mPublish Christoffel-Blindenmission Deutschland e.V.

Die CBM schreibt zu dieser neuen Form des Angebots: Dieser digitale Lernbaustein ab Klasse 9 beschäftigt sich mit dem Thema Inklusion: Was bedeutet Inklusion? Welchen Barrieren begegnen Menschen mit Behinderungen alltäglich und wie kann man diese abbauen? Wie kann eine inklusive Schule aussehen? Und: Wie kann man selbst dazu beitragen, dass Inklusion gelingt? Das Ziel […]…

Erntedank – Der Weg des Brotes

Lernen im Rhythmus des Kirchenjahres Klasse 5, Kath. Bistum Speyer

Fortbildungsleiterin Angela Purkart stellt einen Entwurf für die 5. Klasse vor, der aber auch in der Grundschule verwendet werden könnte. Das Erntedankfest wird durch ein ganzheitliches Lernarrangement mit allen Sinnen erschlossen. Die Entstehung des Brotes soll exemplarisch für das Wachsen der Ernte nachvollzogen werden.…

TOUCHDOWN 21: Freundschaft

Artikel auf der Seite von TOUCHDOWN 21

Mit Freunden kann man vieles unternehmen. Zum Beispiel: Eis und Pizza und Trinken ins Gasthaus gehen, spazieren, Disco gehen, Bibliothek gehen Eislaufen, Schwimmen, Kino gehen, Einkaufen. Redakteure und Autoren von TouchDown21 beschreiben, was für sie Freundschaft ist.…

2020|5 rpi-praktisch: Mit Schüler*innen den Übergang zu einer ‘neuen Normalität’ gestalten, Grund- und Förderschule

Innehalten bei der Rückkehr in die Schule

Ganz anders als ursprünglich erwartet findet nun die Rückkehr in die Schule statt. Klassenverbände sind auseinandergerissen, die Einhaltung von Hygiene- und Abstandsregeln fordert alle Beteiligten sehr, selbst in den Pausen. Es ist nach wie vor nicht sicher, ob man den Mitschüler*innen und Lehrer*innen ohne Gefahr vor Ansteckung begegnen kann. Eltern sind erleichtert, dass Unterricht nun […]…

Von Ostern bis Trinitatis – Religionsunterricht zu Hause oder in der Schule

Erzählvideos mit Arbeitsblättern für die Grundschule

Dr. David Toaspern vom TPI Moritzburg erzählt  in vier Videos mit Erzählfiguren Geschichten von Ostern über Himmelfahrt und Pfingsten bis zum Trinitatisfest: Thema 1: Zwischen Ostern und Himmelfahrt – Jesus erscheint vielen seiner Freunde Thema 2: Himmelfahrt – Der Weg von Jesus führt zu Gott Thema 3: Pfingsten – Gottes Geist macht mutig und froh […]…

Das Opfer der Witwe

Unterrichtsmaterialien für die Klassen 1/2

Religionspädagogin Regina Eisenmann hat schöne Materialien zum ‘Opfer der Witwe’ erstellt und stellt sie allen zur freien Verfügung. In dieser Geschichte geht es um eine arme Frau und einen reichen Mann. Beide spenden Geld. Die Frau wenig, der Mann viel. Jesus fragt nun seine Freunde, wer Gott mehr gegeben hat? Arbeitsaufgabe für die 1. Klasse […]…

Passion und Ostern – mit Aufgaben

Präsentation mit Aufgaben, Arbeitsblättern und Audio

Diese Präsentation geht Schritt für Schritt durch die Karwoche bis hin zur Auferstehung. Sie besteht aus einfachen Legebildern und Texten mit Aufgabenstellungen. Hier finden Sie die Arbeitsblätter zu den Aufgaben: Das letzte Mahl: Arbeitsblatt (PDF) Fischgräte – Hoffnung – Arbeitsblatt (PDF) Fischgräte – Ich hoffe (PDF) Hoffnung säen (PDF) Jesus betet – Arbeitsblatt (PDF) Tisch – Arbeitsblatt (PDF) Passion und Ostern […]…

Passion und Ostern mit einfachen Worten

Präsentation mit einfachen Legebildern und Texten

Eine einfache Präsentation zur Passionsgeschichte Jesu und Ostern mit gelegten Bildern und Texten von Sabine Grünschläger-Brenneke, PI Villigst.…

Jesus überwindet den Tod

Arbeitsmaterial für die Grundschule zur selbstständigen Erschließung der Passions- und Ostergeschichte

Kinder können durch diese Lerneinheit die Passions- und Ostergeschichte selbsttätig kennenlernen und eigene Gedanken und Vorstellungen dazu entwickeln. Das Material besteht jeweils aus einem Videoclip mit einer Erzählung unter Verwendung biblischer Erzählfiguren (5 – 6 Minuten) und einem zugehörigen Arbeitsblatt. Die dazu gehörenden Filme finden Sie im Youtube Kanal des TPI Moritzburg: Passion und Ostern, […]…

Jesus erzählt vom Reich Gottes

Auszug aus dem “Reli-Ordner” einer Schule mit gehörlosen Menschen

Jesus erzählte den Menschen Geschichten. Sie sollten dadurch besser verstehen wie Gott ist. Jesus sagt zum Beispiel: Gott ist wie ein Vater… und dann erzählt er eine Geschichte über einen guten Vater. Oder Jesus sagt zum Beispiel: Gott ist wie ein Hirte… und dann erzählt er eine Geschichte vom guten Hirten. Kein Mensch weiß genau […]…