Werbung verführt Jugendliche zur Zigarette

screenshot
Zum Material URL in Zwischenablage
Studie: Gleich großer Einfluss wie rauchender Freundeskreis
Werbung und Freundeskreis tragen die Hauptschuld daran, wenn Jugendliche zu rauchen beginnen. Das berichten Wissenschaftler des Kieler Instituts für Therapie- und Gesundheitsforschung, die im Auftrag der Krankenkasse DAK bei 3.400 Schülern zwischen zehn und 17 Jahren den Einfluss von Tabak-Werbung auf Einstellung und Verhalten untersuchten. Wer häufig Tabakwerbung sieht, raucht in Zukunft viel eher... Institution: pressetext.
Fachinformation
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
 
 

Alter Eintrag!

Dieses Material wurde noch nicht überarbeitet und entspricht möglicherweise nicht mehr den qualitativen Anforderungen des neuen Materialpools.

Herkunft

Pernsteiner, Johannes
, www.pressetext.de

Bildungstufen

Sekundarstufe, Schulstufen, Oberstufe, Unterrichtende,
Schlagworte: Drogen, Nikotin, Prävention, Rauchen, Sucht, Werbung

Schreibe einen Kommentar