Wer bin ich? Selbstdarstellung im Internet

screenshot
Zum Material URL in Zwischenablage
Unterrichtsvorschlag
In dieser Unterrichtseinheit beschäftigen sich Schülerinnen und Schüler mit unterschiedlichen Formen der Selbstinszenierung im Internet. Welche Auswirkungen hat es auf die Selbst- und Fremdwahrnehmung, dass private und mitunter intime Informationen im Netz für alle zugänglich veröffentlicht werden? Im Verlauf des Unterrichts reflektieren die Schülerinnen und Schüler nicht nur eigene und fremde Identitäten, sie lernen zudem eigene Internet-Seiten zu erstellen.
Vorbereitung
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
 
 

Alter Eintrag!

Dieses Material wurde noch nicht überarbeitet und entspricht möglicherweise nicht mehr den qualitativen Anforderungen des neuen Materialpools.

Herkunft

Wagner, Ida
MediaCulture-Online, www.mediaculture-online.de

Bildungstufen

Sekundarstufe, Schulstufen,
Schlagworte: Ich, Identität, Internet, Medien, Mediendidaktik, Medienpädagogik, Selbstdarstellung

Schreibe einen Kommentar