Von der Bedeutung der Weltreligionen

screenshot
Zum Material URL in Zwischenablage
Ein Gespräch mit Werner Trutwin
Die Weltreligionen beeinflussen Handeln, Denken und Fühlen der Menschen weltweit. Sie bestimmen auch die politische Tagesordnung entscheidend mit: Ein Grundverständnis für die Vielfalt der Religionen wird daher immer wichtiger. Findet eine solche Auseinandersetzung in Deutschland bereits statt? Welche Rolle spielt die Schule – als erster Ort, an dem der Umgang mit Pluralität gelernt werden sollte? Und wie können wir uns überhaupt Glaubensüberzeugungen nähern, die uns fremd erscheinen mögen? Einige Fragen an Werner Trutwin, Religionswissenschaftler, ehemaliger Schulleiter und Herausgeber der Reihe "Weltreligionen" im Oldenbourg Schulbuchverlag... Institution: Cornelsen Verlag
Fachinformation
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
 
 

Alter Eintrag!

Dieses Material wurde noch nicht überarbeitet und entspricht möglicherweise nicht mehr den qualitativen Anforderungen des neuen Materialpools.

Herkunft

Krieg, Judith
, bildungsklick.de

Bildungstufen

Oberstufe, Schulstufen, Unterrichtende,
Schlagworte: Interreligiöses Lernen, Sekundarstufe II, Weltreligionen

Schreibe einen Kommentar