Viele junge Menschen glauben an Gott und ein Leben nach dem Tode

screenshot
Zum Material URL in Zwischenablage
Ergebnisse der Online-Umfrage des Religionsmonitor
Jeder zweite junge Mensch in Deutschland glaubt offenbar an Gott und ein Leben nach dem Tode. Dieses ergibt die Auswertung von 7000 Online-Fragebögen der Bertelsmann Stiftung. Weit über die Hälfte der christlichen Jugendlichen ist davon überzeugt, dass Gott keine menschliche Idee, sondern ein personales Gegenüber ist. Rund die Hälfte der jungen Christen hat die Gegenwart Gottes im eigenen Leben schon erfahren. Eine Zusammenfassung der Ergebnisse kann hier heruntergeladen werden.
Fachinformation
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
 
 

Alter Eintrag!

Dieses Material wurde noch nicht überarbeitet und entspricht möglicherweise nicht mehr den qualitativen Anforderungen des neuen Materialpools.

Herkunft


Bertelsmann, Stiftung, www.bertelsmann-stiftung.de

Bildungstufen

Sekundarstufe, Schulstufen, Oberstufe, Unterrichtende,
Schlagworte: Ewiges Leben, Gebet, Glaube, Glauben, Gott, Gottesbild, Kirche, Religion im Alltag, Religionsmonitor, Religiosität, Theologie, Umfrage

Schreibe einen Kommentar