Von der Sekte zur Freikirche (?)

Entwicklungen und Hintergründe an konkreten Beispielen

2012 veröffentlichte die Neuapostolische Kirche einen neuen Katechismus. Eduard Trenkel geht für die Website “Sektenwatch” den Neuerungen in diesem Katechismus nach.…

NAK Neuapostolische Kirche

Informationsseite

Eine Informationsseite zur NAK von relinfo.ch mit diversen Texten zu unterschiedlichen Themenbereichen.…

Lernort Hoch Elten: Eine Stiftskirche über dem Rhein

Mittelalterliche Kirche im Zusammenhang mit einer sog. Skulpturen-Achse

In der ehemaligen Stiftskirche St. Vitus in Elten am Niederrhein beeindrucken die romanisch-gotische Architektur in Verbindung mit modernen Glasfenstern. Der Blick von der Kirche über den Rhein wird durch ein großes Granit-Steintor und einen Fürstäbtissinnenstuhl – ebenfalls aus Granit – markiert. Sowohl kunsthistorisch wie meditativ ein beeindruckender Ort!…

Warum noch in die Kirche gehen, wenn ich doch alles online haben kann?

Religion online – Eine Einheit für Jugendliche

Zu Beginn werden die Jugendlichen, mit ihrem Vorwissen und ihren Einstellungen zu Online-Angeboten in die Thematik geholt. Zudem können die Jugendlichen ihr Wissen und ihre technischen Fertigkeiten dazu einsetzen, mittels Tablets die Anwendungen selbst zu erkunden, statt diese nur präsentiert zu bekommen. Dies erfordert das Auftreiben eines Klassensatzes Tablets. Zur Ergebnissicherung können die Jugendlichen sich […]…

LeMO Das lebendige Museum Online

Online-Portal

Das Online-Portal zur deutschen Geschichte vom 19. Jahrhundert bis heute. Epochendarstellung mit Sammlungsobjekten, Foto-, Audio- und Filmdokumenten, Biografien, Chroniken, Zeitzeugen.…

Die Heiligen – ein skurriles Sammelsurium

Hintergründige Informationen

Fabian Brand: “Es zeigt sich: So unterschiedlich das Leben der Heiligen war, so ungleich waren auch ihre Todesarten. Gerade in dieser Vielfalt der Heiligen zeigt sich, dass heiligmäßiges Leben nichts ist, was nur einigen wenigen vorbehalten wäre. “. Ein lebendig geschriebener Artikel über “die Heiligen” der katholischen Kirche, die manchmal gar nicht ‘heilig’ waren.…

Paul Knitter: Theologische Grenzüberschreitungen und interreligiöse Lernbewegungen

Rezension des Buches: Ohne Buddha wäre ich kein Christ

Das neueste und zugleich persönlichste Buch des amerikanischen pluralistischen Theologen Paul Knitter wird einmal unter theologisch-hermeneutischen Bedingungen und dann im Blick auf Konsequenzen für das interreligiöse Lernen untersucht. Es ist ein Anstoß, im eigenen Chritsein, die Türen für die interreligiöse Begegnung noch weiter zu öffnen. Es wurde zugleich als Buch des Monats Januar 2013 der […]…

Komparative Theologie als interreligiöse Basis

Rezension von F.X. Clooney: Komparative Theologie

Der Harvard-Professor gibt mit diesem Buch Einblicke in das auf Dialog ausgerichtete Verständnis der Komparativen Theologie. Im Vergleich soll ein vertieftes Verständnis nicht nur für dei anderen religiösen Traditionen, sondern auch für den eigenen (christlichen) Glauben gewonnen werden. Dieser Titel wurde von der Interreligiösen Bibliothek zum Buch des Monats Juni 2013 ausgewählt.…

Lernorte – kulturell, religiös interreligiös

Beschreibung verschiedener Orte, insbesondere für(inter-)religiöses Lernen

Bestimmte Gebäude, Plätze und Städte eröffnen herausragende Möglichkeiten, sich mit besonderen Kulturen, religiösen und interreligiösen Gegebenheiten vertraut zu machen. Solche Orte werden oftmals nicht in ihren didaktischen Möglichkeiten erkannt. Die vorliegende auf Erweiterung angelegte Zusammenstellung soll in Verbindung mit einer interreligiösen Landkarte dazu Anregungen bieten.…

Orientierungen für eine interreligiöse Theologie

Rezension zu einem Sammelband – Hg. von R. Bernhardt und P. Schmidt-Leukel

Die Autoren haben die Bedeutungsfelder von interkultureller, kontextueller, komparativer und interreligiöser Theologie methodologisch und systematisierend untersucht. Die hier vorgestellten Ansätze bieten Möglichkeiten, interreligiöse Theologie konsequent dialogisch – und nicht nur religionswissenschaftlich vergleichend – voranzutreiben und damit die Basis für interreligiöse Begegnungen zu erweitern. Dieser Titel ist zugleich “Buch des Monats Januar 2014” der Interreligiösen Bibliothek.…