Interreligiöser Obstsalat

auch bekannt als “Alle, die…” – Ein Kennenlernspiel zum interreligiösen Dialog

Anleitung: Bei diesem bekannten Kennenlernspiel sitzt die Lerngruppe im Stuhlkreis mit den Lehrkräften. Ein Stuhl ist zu wenig, eine Lehrkraft steht und liest die Aussagen vor. Alle, auf die eine gelesene Aussage zutrifft, müssen aufstehen und die Plätze wechseln. Es geht erst weiter, wenn alle wieder sitzen. Anders als beim normalen Obstsalat liest die Lehrkraft […]…

Exegese und Hermeneutik des Alten Testaments

Artikel im Loccumer Pelikan 2/2017

Melanie Köhlmoos geht in ihrem Artikel der Frage nach, wo die Forschung am Alten Testament derzeit steht und was daraus an Impulsen für die Praxis abgeleitet werden kann.…

zeitspRUng 2017/2- Rahmenlehrplan

Zeitschrift für den Religionsunterricht in Berlin und Brandenburg

Anlass für die Erstellung eines neuen Rahmenlehrplans für den Evangelischen Religionsunterricht in der EKBO war das Inkrafttreten eines Rahmenlehrplanwerks in den Ländern Berlin und Brandenburg, das erstmalig alle Schulformen, Bildungsgänge und staatlich verantworteten Unterrichtsfächer der Jahrgangsstufen 1-10 umfasst. Es ist das Anliegen dieses Heftes, die „Textur“ des Rahmenlehrplans für den Evangelischen Religionsunterricht im größeren Kontext […]…

Echte Freunde

Webcompetentbeitrag Oktober 2017

Was macht echte Freundschaft aus? Dieser Frage geht Webcompetent mit Vorschlägen für den Unterricht ab Klasse 7 nach. Grundlage ist das Lied “Echte Freunde” von SDP-Feat.Prinz Pi…

Alphabet des Ankommens

Das »Alphabet des Ankommens« ist eine Sammlung von Comicreportagen über den Neuanfang in einem fremden Land.

Journalistinnen und Zeichner aus zehn Ländern haben zwölf Comicreportagen über den Neuanfang in einem fremden Land zusammengestellt. Das Projekt „Alphabet des Ankommens“ kombiniert Journalismus mit Comics, um das Thema Aus- und Einwanderung einmal anders anzugehen. Initiiert wurde das Projekt vom Deutschen Comicverein e.V. Die Comicreportagen können auf der Projekt-Webseite gelesen und auch heruntergeladen werden.…

Wer war Moses?

Audio-Beitrag des kinderfunkkollegs-trialog, 12:51

Die Geschichten von Moses kennen viele Kinder aus dem Religionsunterricht: Die Geschichte vom Findelkind im Weidekörbchen, vom brennenden Dornbusch, vom Auszug aus Ägypten, vom geteilten Roten Meer und den zehn Geboten, die Moses auf dem Berg Sinai von Gott erhält. Was ist dran an diesen Geschichten? Was wollen sie uns erzählen? Kann es Moses wirklich […]…

„Hey, Gott verlässt uns niemals!“

Mit Kindern anhand der Mosegeschichte über Gott nachdenken

Beate Peters vom RPI Loccum hat eine Unterrichtssequenz zur Frage nach Gott in den Mosegeschichten zur Verfügung gestellt (Loccumer Pelikan 3/2008, Grundschule)…

Das Gesetz im Alten und Neuen Testament

Vorlesung von Prof. Dr. Söding, Ruhr-Universität Bochum, Sommersemester 2006

In seiner Vorlesung geht Prof. Dr. Söding auf folgende Kapitel ein: Einführung 1  Das salomonische Urteil und seine Hintergründe 2 Theologie des Gesetzes – Problemfelder 3  Sprachliche Klärungen: Tora – Nomos – Gesetz – Weisung Altes Testament 4  Das Gesetz vom Sinai 5  Gesetz und Propheten 6  Gesetz und Weisheit Neues Testament 7  Jesus und […]…

reformiert-info.de – Flüchtlingstheologie

Flucht – Migration – Asyl

Die Reformierte Kirche beschäftigt sich auf dieser Seite intensiv mit der Haltung zu Flucht, Migration und Asyl. Dazu hat sie verschiedene Artikel online gestellt, die biblische Bezüge erörtern, Calvins ‘Flüchtlingstheologie’ und Beispiele für Gottesdienste und praktische Hilfen geben.…