“Ich lege meine Hand auf meinen Mund”. Gottesbeziehung und menschliche Souveränität im Buch Hiob

Rabbiner-Brandt-Vorlesung 2008

Heute gibt es in der Bundesrepublik mehr als 80 lokale und regionale Gesellschaften für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit, in denen sich Menschen engagieren, die die in der Präambel genannten Ziele und Aufgaben bejahen, insbesondere Christen verschiedener Bekenntnisse und Juden unterschiedlicher Tradition. Der Deutsche Koordinierungsrat vertritt als bundesweite Vereinigung diese Gesellschaften auf nationaler und internationaler Ebene. Anlässlich des […]…

Theologie und Theologiekritik im Hiobbuch

Text von Konrad Schmid aus ‘Glaube und Lernen’ 28, Seite 51 – 74

Die 15seitige Abhandlung umfasst folgende Abschnitte: Das Hiobbuch als theologische Argumentationsliteratur Das literarische Problem des Hiobbuchs Der Hiobprolog und das Hiobproblem Möglichkeit und Grenze von Theologie nach dem Hiobbuch…

Hiob/Hiobbuch

WiBiLex-Artikel von Prof. Dr. Markus Witte

Artikel im Wissenschaftlichen Bibellexikon der Deutschen Bibelgesellschaft mit folgenden Abschnitten: 1. Name 2. Stellung des Buches im Kanon 3. Aufbau und Gedankengang 4. Komposition und Redaktion 4.1. Textformen: Urtext und Übersetzungen 4.2. Literarische Gattungen 4.3. Redaktion und Funktion 5. Die Tradition vom leidenden Gerechten im Alten Orient 6. Theologische Bedeutung 7. Aspekte der Wirkungsgeschichte Literaturverzeichnis […]…

Hiob – welche Themen hält das Buch für Kinder bereit?

Unterrichtsideen

Das Interesse von Kindern am Religionsunterricht wächst oft genau da, wo die Geschichten sich nicht einfach mit dem “lieben Gott” in Einklang bringen lassen. Hier können sie ihre eigenen, ganz persönlichen Fragen einbringen. Hier sind die Ecken und Kanten, die sie aus ihrem eigenen Leben kennen. Hier entdecken sie ungelöste Probleme, die wie die eigenen […]…

Frau Hiob – Das alttestamentliche Ehepaar zwischen Protestieren und Akzeptieren

Audio, 14′:30” auf evangelisch.de

evangelisch.de liefert einen evangelischen Blick auf die Welt und Service rund um die evangelische Kirche. Die Sendung nimmt die biblische Figur des Hiob aus der Perspektive seiner Frau in den Blick. Anders als ihr duldsamer Ehemann kann Frau Hiob es nicht akzeptieren, dass ein frommer Mensch grundlos seinen Besitz und seine Gesundheit verliert. Sollte wirklich […]…

Das Buch Hiob/Ijob

Einführung mit Fragestellung

Auf dieser privaten Seite stellt Dr. Wolfgang Fenske für Unterrichtszwecke übersichtlich das Hiob-Buch dar.…

Ijob

Artikel im Ökumenischen Heiligenlexikon

Lexikon der Heiligen, Seligen und Verehrten der katholischen, orthodoxen und protestantischen Kirchen, hier mit einer kurzen Einführung in Hiob.…

Die Bibel aus jüdischer Sicht – Hiob

Interview mit Religionswissenschaftlerin Ruth Lapide, Video 27′:08”

“Der Herr hat’s gegeben, der Herr hat’s genommen; der Name des HERRN sei gelobt.” Das Buch Hiob gehört zur Weisheitsliteratur der Bibel. Doch wer war dieser Mann, der weder Jude noch Israelit war und dennoch den einen Gott für sich annahm? Im Gespräch mit Henning Röhl sucht Religionswissenschaftlerin Ruth Lapide Antworten.…

Ijob/Hiob

Bibelkundlicher Artikel der Deutschen Bibelgesellschaft

Die Übersicht über das Hiob-Buch bietet Infos zum Aufbau, einzelnen Reden im Buch sowie der sogenannten “Krise der Weisheit” im Hintergrund.…

Christ sein in Europa

Studie

Das amerikanische Pew-Forschungsinstitut, das sich als neutraler „fact tank“ versteht, hat eine umfangreiche Studie zum „Christ sein in Westeuropa“ herausgegeben. Die Studie ist Teil eines größeren Forschungsprojekts, um den religiösen Wandel und seine Auswirkungen auf Gesellschaften weltweit zu verstehen. Die Ergebnisse zeigen unter anderem, dass 71 Prozent der befragten Deutschen angeben, Christ zu sein. Davon […]…