Streit um König David

Biblischer Mythos oder historische Figur?

König David ist eine der bekanntesten Figuren der Bibel und sogar der Koran berichtet von seinen Heldentaten. Doch gab es den legendären Sieger über den Riesen Goliath, den berühmten ersten König Israels überhaupt? Bis heute ist die Existenz von König David und seinem Reich unter Archäologen stark umstritten. So ausführlich die biblischen Berichte über den […]…

Die Bibel aus jüdischer Sicht – König David

Bibel TV im Gespräch mit Ruth Lapide

https://www.youtube.com/watch?v=JJ2Y4DT-5nI Die Geschichten um den kleinen Hirtenjungen David, der den Riesen Goliath besiegte, zählen zu den bekanntesten Texten der Bibel. Ein Junge aus Bethlehem, der zum König über ein ganzes Volk wurde. Doch wie war David eigentlich genau? Was bewegte ihn, was waren die Gründe für sein Handeln? Im Gespräch mit Henning Röhl berichtet die […]…

Rut: eine Frau erfährt Gott in der Fremde

Unterrichtsbeispiel für die 5./6. Klasse

Für den katholischen Religionsunterricht in Baden-Württemberg, Klasse 5/6, wurde unter der Rubrik “An wen Christen glauben” diese Unterrichtssequenz zu Rut entwickelt.…

Aus Fremden werden Freunde

Kinderbibelwoche zum Buch Ruth

Vorschlag mit Rollenspiel für eine Kinderbibelwoche von Pfarrerin Ulrike Burkhardt aus Oberhausen.…

Biblische Bücher: Rut

Materialpool des Katholischen Bibelwerks zum biblischen Buch Rut

Auf dieser Seite bietet das Katholische Bibelwerk folgende Materialien an: Eine Einführung in das Buch Rut Das Buch Rut als Schattenspiel Orpas unveröffentlichte Briefe an Rut…

Quartett der Konfessionen

Spielvorlage

Die Quartett-Vorlage umfasst die Evangelische Kirche, die Freikirchliche Gemeinde, die Orthodoxe Kirche sowie die Römisch-Katholische Kirche mit den Themen A Kirche/Konfession B Abendmahl/Eucharistie C Beichte D Ehe E Geistliche F Heilige G (Kirchen)Leitung H Maria I (Kirchen)Raum K Taufe  …

Systemische Benotung

Anregungen für Unterrichtende

Systemische Benotung beinhaltet Zielvereinbarungsgespräche und Fördergespräche. Alle Fördergespräche sind Gespräche, die während der Lernprozesse begleitend geführt werden, um die Leistungen des Lerners zu fördern und dem Lehrenden zu zeigen, wie er dies begleitet. Herkömmliche Beurteilungen sind demgegenüber Verfahren, in denen die erreichten Leistungen anhand vorher vereinbarter Kriterien eröffnet und besprochen werden.…

Das winzige Reich des Papstes

Bericht über den Vatikanstaat

Ein Papst ist nicht nur Papst. Sondern auch ein absoluter Monarch, der aber gewählt wird. Im Vatikanstaat vereinigen sich kuriose Strukturen und viel Verwaltung auf wenig Raum. Bericht über den kleinsten Staat der Welt.…

Wie können Schüler die Schule mitgestalten?

Handreichung für Schüler, die Schule verändern wollen

“Mit mutigem Verhalten könnten Schüler versuchen, gemeinsam mit ihren Lehrerinnen und Lehrern ihre Schulumwelt freundlicher und lernwirksamer zu gestalten. Das wäre nicht nur für Schüler erfreulich, sondern auch für ihre Lehrer. Davon handelt diese Broschüre.” – Anregungen für Schülerinnen und Schüler, Texte und Informationen zu den Themen Unterricht: Menschenwürde, sozialer Mut und Umgang mit Menschen, […]…

Tafelbild

WiReLex-Artikel

Artikel von Wolfgang Fleckenstein im Wissenschaftlich-Religionspädagogischen Lexikon der Deutschen Bibelgesellschaft (WiReLex) mit folgenden Abschnitten: 1. Die didaktische Funktion 2. Die lernpsychologische Funktion 3. Die pädagogische Funktion 4. Die (indirekt) disziplinierende Funktion 5. Unüberbietbare Vorteile Literaturverzeichnis Abbildungsverzeichnis…