Jesus, der Jude und die Chancen für den Trialog

Buchbesprechung

Der evangelische Pfarrer Rudolf Krause hat die Jesusbilder verschiedener jüdischer Autoren und Wissenschaftler zusammenfassend beschrieben. Er bezieht daraus die Aufforderung, auch von christlicher Seite neu über Jesus als Juden nachzudenken und daraus Konsequenzen für das eigene Glaubensverständnis zu ziehen.…

Auf den Spuren von Jesus Christus

Mauswiesel Webquest

Die Selbstlernplattform “Mauswiesel” des hessischen Lernarchvis Bildung stellt Materialien für die Grund- und Förderschüler zum Thema Jesus Christus vor. Die Schüler und Schülerinnen können sich selbstständig über sein Leben und damit verbundene Feiertage informieren.…

Jesus Christus: Wer ist dieser? ZeitspRUng 2/2011

Zeitschrift für Religionsunterricht in Berlin und Brandenburg

Die Zeitschrift “Zeitsprung” für den Religionsunterricht in Berlin und Brandenburg widmet das Heft 2/2011 Jesus Christus mit Gedanken und Unterrichtsentwürfen zum Thema mit folgenden Artikeln: Unterricht Seite 1:   Von Jesus Christus reden im Religionsunterricht – Mit Kindern einer 4. Klasse Christologie als Abenteuer entdecken,  Hanna Rose und Friedhelm Kraft Seite 4:    Christus als Apotheker […]…

Jesus von Nazareth – Biblische Dimensionen

Vortrag

Überarbeitete Fassung eines Vortrages von Gisela Kittel, Prof. em. für ev. Theologie und ihre Didaktik an der Universität Bielefeld, gehalten beim Lippischen Lehrertag am 18.11.08 in Stapelage.…

Gebet als Seelsorge im Leid – Konfliktbewältigung

Wie Jesus im Alltag wirken kann

Gebet, Verheißungen, Allmacht – Warum bleibt Gott im Alltagsleid z.T. so untätig? Wo sind seine versprochenen Wunder? Ist Gott nicht bloß eine nutzlose Illusion? Nach einer kurzen biblischen Einführung in die christliche Soteriologie und Pneumatologie zeigt dieses Gebetsbeispiel sehr lebensnah, wie ein Jugendlicher oder ein Erwachsener mit seinen alltäglichen Schwierigkeiten in einem zwischenmenschlichen Konflikt durch […]…

Von Gott und Jesus erzählen

Informationen und Materialsammlung

Andreas Gruber unterrichtet kath. Theologie und Religionspädagogik an der Fachakademie für Sozialpädagogik des Diakonischen Werks Traunstein in Starkheim bei Mühldorf. Auf seiner Website veröffentlicht er unterrichtspraktisches Wissen.…

Lern- und Wiederholungsaufgabe zu Muhammad und Jesus

Unterrichtsvorschlag

Ziel ist, dass die Schülerinnen und Schüler den Vergleich und die dafür nötigen Sachkompetenzen selbst erarbeiten. Entsprechend dem Ansatz der Komparativen Didaktik (vgl. z.B. Stephan Leimgruber, Interreligiöses Lernen, S. 74f.) sollen die Schülerinnen und Schüler an Differenzen lernen.…

Jesus und Muhammad

Ein Vergleich in religionsdidaktischer Perspektive

“Es ist zunächst problematisch, einen Beitrag über „Jesus und Muhammad“ zu verfassen, weil damit zwei Größen zueinander in Bezug gesetzt werden, die nicht auf derselben Ebene stehen und ein ganz unterschiedliches Offenbarungsverständnis spiegeln. Doch kann damit auch Gelegenheit gegeben werden, Differentes (neben Ähnlichem) zu benennen und so zu einer präziseren Islamwahrnehmung im Religionsunterricht beizutragen.” Stephan […]…