“Selma”

Materialien zum Spielfilm

Der Film Selma thematisiert eine wichtige Episode aus dem Leben und Wirken des afro-amerikanischen Bürgerrechtlers Martin Luther King. Detailgetreu und atmosphärisch dicht inszeniert werden die Ereignisse im Kampf um die Durchsetzung des Wahlrechts für Schwarze aus dem Jahr 1965 nachgezeichnet. Politische Ränkespiele, Gewalttaten und alltäglicher Rassismus prägen die Auseinandersetzung – und zeigen bemerkenswerte Parallelen zu […]…

Martin Luther King: Gewaltloser Kämpfer für die Rechte des Menschen | BR.de

Audio mit Unterrichtsvorschlägen

Es war der frühe Abend des 4. April 1968, als eine Kugel das Leben eines Mannes beendete. Er genoss wie wenige Persönlichkeiten weltweiten Respekt als Repräsentant einer friedlichen Rassenintegrationspolitik: Martin Luther King. Der Bayerische Rundfunk stellt ein Audio sowie einen Vorschlag für den Einsatz im Unterricht mit Arbeitsblättern zur Verfügung.…

Lange Nacht über Martin Luther King jr. – “Ich bin auf dem Gipfel des Berges gewesen”

Ausführliche Informationen

Dass mit Barack Obama im November 2008 erstmals ein Afroamerikaner in das Amt des US-Präsidenten gewählt wurde, wäre ohne das Wirken eines Martin Luther King jr. (1929 - 1968) wohl undenkbar gewesen. Wie kaum jemandem nach ihm gelang es dem Bürgerrechtler, die Politik eines ganzen Kontinents zu beeinflussen. Ein ausführlicher Artikel zu Martin Luther King und […]…

Martin Luther King – Biografie eines Bürgerrechtlers

Artikel auf Geolino

Der Bürgerrechtler Martin Luther King kämpfte gegen die Rassentrennung in den USA. Seine Rede “I have a dream” ist weltweit bekannt. Ein für Schülerinnen und Schüler gut lesbarer Überblick über Martin Luther Kings Leben.…

Das Pessach-Mahl

Ausführlicher Überblick

Die Diözese Linz beschreibt das Pessach-Mahl mit folgenden Abschnitten: 1. Geschichte des Pessach-Mahles in Israel 2. Symbolik der einzelnen Feierelemente 3. Ablauf eines Sederabends 4. Einbeziehung der Kinder 5. “Pessach ist mein Lieblingsfest” – Sarah erzählt  …

nacht:sicht : Die Freiheit feiern – Pessach

Video des Bayerischen Rundfunks, 29′:03”

Mit dem ersten Frühjahrsvollmond beginnt für Menschen jüdischen Glaubens das Pessachfest. Acht Tage lang wird der Auszug aus Ągypten und die Befreiung aus der Sklaverei gefeiert. Zu Gast: die Bucharutorinnen Ruth Melcer und Ellen Presser.…

Das Pessach-Fest (1’32”)

Kurzfilm zu Pessach auf “Planet Wissen”

Die Flucht aus der ägyptischen Knechtschaft und die anschließende Wanderung ins Gelobte Land waren entscheidende Ereignisse in der Geschichte des jüdischen Volkes. Auf dem Weg nach Kanaan erhielten die Juden von Gott die Zehn Gebote und die Thora, die fünf Bücher Mose. Mit dem Pessach-Fest wird dem so genannten Exodus aus Ägypten jährlich gedacht.…

Die Moschee – ein Ort des Gebets und der Begegnung

Grundschüler recherchieren und erstellen eine Informationswand

Das Religionspädagogische Zentrum Heilsbronn stellt einen Unterrichtsvorschlag zur Erkundung einer Moschee zur Verfügung. Die Aufgabenstellungen sind konkretet und differenziert. Mit gutem Bildmaterial und Anregungen kann so eine Erlundung gelingen. Außerdem wird hilfreiche Literatur sowie auf Filmmaterial hingewiesen.…

Alevitische Lehre

Beschreibung der Glaubenslehre

Hier findet man vier grundlegende Beiträge zur Glaubenslehre der Aleviten: Identitätsfindung im Alevitentum Quellen der alevitischen Lehre Glaubensgrundsätze der Aleviten Das Alevitisches Wertesystem Als pdf- zum Download! ———————————– Lehrpläne für Alevitischen Religionsunterricht findet man hier: Übersicht über verschiedene Bundesländer…