Verfügbarkeit frei zugänglich

Der Dialog der Religionen in einer bedrohten Welt (2)

Worthaus-Video mit Prof. Dr. Siegfried Zimmer, 1:15;55 Wenn Menschen im Internet gegen Flüchtlinge schimpfen oder gegen »Überfremdung« auf die Straße gehen, dann stören sie sich nicht an atheistischen Schweden, evangelikalen Amerikanern oder buddhistischen Koreanern. Sie fürchten den Islam. Kaum eine…

Interkulturalität/Ethnische Vielfalt/Minderheiten/Migration

WiReLex-Artikel Artikel von Prof. Dr. Doron Kiesel im Wissenschaftlich-Religionspädagogischen Lexikon (WiReLex) der Deutschen Bibelgesellschaft mit folgenden Kapiteln: 1. Interkulturelles Lernen in der deutschen Einwanderungsgesellschaft 1.1. Ethnische Minderheiten in der deutschen Gesellschaft 2. Von der „Ausländerpädagogik“ zur „Interkulturellen Pädagogik“. Die erziehungswissenschaftliche…

Was machen eigentlich Diversity-Manager*innen?

Unterrichtsideen für die Klassen 10 – 12 in Religion, Ethik und Sozialkunde Das Diversity-Konzept schätzt Verschiedenheit in Geschlecht, ethnischer Zugehörigkeit, Hautfarbe, physische und geistige Fähigkeiten, sexuelle Identität, Religion u.a.m. und sieht in ihnen Ressourcen, keine Defizite. Diversity-Manager sehen diese Ressourcen…

“Und er/sie/es sah, dass es gut war…”

Gottesbilder im Film als Beispiel für “Diversity” Dass sich viele Gott als ‘weißen, alten Mann mit Bart’ vorstellen, liegt sicher an der Beeinflussung durch die abendländischen Kunst, am gängigen Sprachgebrauch, der durchweg männlich konnotiert ist, wenn es um Gott geht,…