Religion

EZW-Artikel

In diesem Artikel aus dem Lexikon der Ev. Zentralstelle für Weltanschauungsfragen (EZW) schreibt Reinhard Hempelmann zum Stichwort „Religion“ in der Einleitung: „Heutiges Nachdenken über Religion muss sich dem Phänomen des […] Pluralismus stellen. Wo eine wachsende religiöse Vielfalt zum Kontext christlicher Glaubenspraxis wird und religiöse Bindungen ihre Prägekraft verlieren, stellt sich die Frage nach dem, […]…

Sant Mat (Radhasoami-Satsang)

EZW-Artikel

In diesem Artikel aus dem Lexikon der Evangelischen Zentralstelle für Weltanschauungsfragen (EZW) schreibt Friedmann Eißler zum Stichwort „Sant Mat (Radhasoami-Satsang)“ in der Einleitung: „Die bärtigen Meister aus Indien füllen auf ihren Besuchsreisen an vielen Orten große Hallen mit aufmerksamen Zuhörerscharen aus aller Herren Länder. Es braucht wenig Äußerlichkeiten, man konzentriert sich auf Wesentliches: den Yoga […]…

Satsang

EZW-Artikel

In diesem Artikel aus dem Lexikon der Evangelischen Zentralstelle für Weltanschauungsfragen (EZW) schreibt Claudia Knepper zum Stichwort „Satsang“ in der Einleitung: „Die Satsang-Bewegung ist eine westliche Variante der hinduistischen Advaita-Philosophie. Im Zentrum der Bewegung steht die individuelle Suche nach ‚Erleuchtung‘. Satsang ist eine Bezeichnung aus dem Hinduismus für das Zusammensein eines spirituellen Lehrers mit seinen […]…

Soka Gakkai

EZW-Artikel

In diesem Artikel aus dem Lexikon der Evangelischen Zentralstelle für Weltanschauungsfragen (EZW) schreibt Friedmann Eißler zu dem Stichwort „Soka Gakkai“ in der Einleitung: „Die japanische buddhistische Religionsgemeinschaft tritt als Gesellschaft für Frieden, Kultur und Erziehung auf und fördert Ausstellungen, Konzerte, kulturelle Projekte und Einrichtungen der Friedensforschung. Es bestehen Kontakte in Friedeninitiativen und bei Schulprojekten. Da […]…

Spiritismus

EZW-Artikel

In diesem Artikel aus dem Lexikon der Evangelischen Zentralstelle für Weltanschauungsfragen (EZW) schreibt Matthias Pöhlmann zu dem Stichwort „Spiritismus“ in der Einleitung: „Der Spiritismus (lat. spiritus, Geist) stellt eine weltanschauliche Variante des Okkultismus (lat. occultus, verborgen, geheim) dar. Letzterer geht von der Existenz unsichtbarer, geheimnisvoller und übernatürlicher Kräfte und Wirkungen des Natur- und Seelenlebens aus […]…

Strukturvertriebe

EZW-Artikel

In diesem Artikel aus dem Lexikon der Evangelischen Zentralstelle für Weltanschauungsfragen (EZW) schreibt Michael Utsch in der Einleitung: „Immer mehr Firmen arbeiten als Strukturvertriebe. Ihre Produkte werden nicht auf herkömmlichem Wege in Ladengeschäften verkauft, sondern ausschließlich bei Verkaufsveranstaltungen, die häufig in Privatwohnungen stattfinden. Strukturvertriebe arbeiten mit einem Netzwerk freier Mitarbeiter (‚Network-Marketing‘), während im Gegensatz dazu […]…

Sufismus (islamische Mystik)

EZW-Artikel

In diesem Artikel aus dem Lexikon der Evangelischen Zentralstelle für Weltanschauungsfragen (EZW) schreibt Friedmann Eißler in der Einleitung: „Sufi-Musik, Sufi-Tanz, Sufi-Kalligrafie – ob es um tanzende Derwische als Folklore oder um meditative Versenkung auf dem Weg zur reinen Gottesliebe geht: Der Sufismus (‚islamische Mystik‘, arab. tasawwuf) ist auch in unseren Breiten zu einer bekannten und […]…

Theosophie

EZW-Artikel

In diesem Artikel aus dem Lexikon der Evangelischen Zentralstelle für Weltanschauungsfragen (EZW) schreibt Kai Funkschmidt in der Einleitung: „ ‚Keine Religion ist größer als die Wahrheit.‘ Dieses Zitat […] ziert heute das Logo der „Theosophischen Gesellschaft Adyar“, der gegenwärtig größten theosophischen Organisation. Es fasst Anspruch und Weltsicht der Theosophie (wörtlich „Gottesweisheit“) zusammen. Sein Ursprung weist […]…

Islam

Artikel und Hintergründe

Artikel und Hintergründe zum Themenbereich Islam auf der Panorama-Seite von SPIEGEL-ONLINE.…

Deutsche Islam Konferenz

Internetportal

Das Internetportal mit aktuellen Informationen zum Islam in Deutschland und zur Arbeit und den Projekten der Islam-Konferenz. Auch: Dokumentation der Beschlüsse der DIK seit 2014.…