Theologie und Behinderung

screenshot
Zum Material URL in Zwischenablage
Eine persönliche Auseinandersetzung
"Wer Theologe oder Pfarrer wird bzw. Theologin oder Pfarrerin, für den stellen sich Fragen nach dem Glauben und dem Auftrag der Verkündigung lebenslang – ganz besonders, wenn sich das Leben durch eine Krankheit komplett verändert. So berichtet Susanne Krahe, selbst betroffen, im Austausch mit zwei Kolleginnen." Ein Artikel auf Deutschlandradio Kultur aus dem Jahr 2012.
Praxishilfen
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
 
 

Alter Eintrag!

Dieses Material wurde noch nicht überarbeitet und entspricht möglicherweise nicht mehr den qualitativen Anforderungen des neuen Materialpools.

Herkunft

Krahe, Susanne
Deutschlandradio, Kultur, www.deutschlandradiokultur.de

Bildungstufen

Oberstufe, Schulstufen, Unterrichtende,
Schlagworte: Behinderung

Schreibe einen Kommentar