Studie: Netbook-Einsatz motiviert Schüler und unterstützt Individualisierung des Unterrichts

screenshot
Zum Material URL in Zwischenablage
Erste Zwischenergebnisse
Erste Zwischenergebnisse der Studie "Individualisierter Unterricht mit Netbooks" der Universität Hamburg zum "Hamburger Netbookprojekt": Entsprechend den ersten Zwischenergebnissen einer unabhängigen Studie der Universität Hamburg wirkt der Einsatz von Netbooks im Unterricht auf Kinder motivierend und unterstützt das individualisierte Lernen sowie die verstärkte Vermittlung von Medienkompetenz. Im Rahmen des Projekts kommen 630 Netbooks an insgesamt 19 Hamburger Schulen in den Jahrgangsstufen 3 bis 13 zum Einsatz... Institution: Intel Corporation
Fachinformation
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
 
 

Alter Eintrag!

Dieses Material wurde noch nicht überarbeitet und entspricht möglicherweise nicht mehr den qualitativen Anforderungen des neuen Materialpools.

Herkunft

Strobel, Martin
, newsroom.intel.com

Bildungstufen

Grundschule, Schulstufen, Sekundarstufe, Oberstufe, Unterrichtende,
Schlagworte: Internet, Lernen, Medienkompetenz, Netbook, Neue Medien, Unterricht

Schreibe einen Kommentar