“Abgewandt warte ich auf…”

Ein literarisches Unterrichtsgespräch zum Thema “Auferstehung”

Auferstehungshoffnung drückt sich in vielfältigen Bildern und Sprachformen aus und entzieht sich unserer Sehnsucht nach endgültigem Verstehen. Im Literarischen Unterrichtsgespräch wird gerade das Nicht-Verstehen als Chance begriffen und nicht als Defizit. Es zuzulassen eröffnet die Möglichkeit, sich in großer Freiheit dem Thema anzunähern und macht Mut, sich mit fremden und eigenen Gedanken und Bildern auseinanderzusetzen, […]…

Was stirbt? Was lebt weiter?

Biblisch-theologische und philosophische Perspektiven, ein Unterrichtsvorschlag für die BS und die Sek. I

Was stirbt, wenn ein Mensch stirbt? Was bleibt und was vergeht? Die hier vorgelegte Unterrichtseinheit geht dieser Frage nach, indem sie den Schwerpunkt auf die Auseinandersetzung mit der Seele und dem Jenseits legt. Anhand der beiden Themen Was ist die Seele überhaupt? und Wie geht es (mit der Seele) nach dem Tod weiter? werden biblisch-theologische […]…

“und dass er auferweckt worden ist…; und dass er gesehen worden ist…” (1 Kor 15,4f.)

Anhand der bibl. Zeugnisse nach dem Verständnis der Auferstehung Jesu fragen, Unterrichtsvorschlag für die Sek. II

Die „Bewegung“ um Jesus wäre nach seinem Tod wohl im Sand verlaufen, wenn Menschen sich nicht sicher gewesen wären: „Jesus lebt (weiter)! Er ist uns erschienen, wir haben ihn gesehen!“ Aus dieser Überzeugung entwickelte sich das Christentum. Wie ist dieses so zentrale „Geschehen“, das wir heute „Auferstehung“ nennen, zu verstehen? Die von der Auferstehung Jesu […]…

Ein Tanz, der uns alle dem Tod entreisst

Neuere christliche Lieder zu Ostern und Auferstehung im RU, ein Unterrichtsvorschlag für die 9./10. Klasse

Osterbotschaft und Auferstehungsglaube sind trotz ihres positiven, lebensbejahenden Impetus keine ganz einfachen Themen für die Sekundarstufe I. Der vorliegende Beitrag bietet Schüler*innen An-satzpunkte, über neuere christliche Lieder aktuelle Deutungen der Osterbotschaft kennenzulernen und sich mit ihnen auseinanderzusetzen, der grundsätzlichen Frage nach der Bedeutung des Aufer-stehungsglaubens nachzugehen und dem eigenen Standpunkt gestalterisch Ausdruck zu verleihen. Hier […]…

Mein Blick in den Himmel

Grundschüler*innen gestalten ihre Vorstellung vom Leben nach dem Tod

Eingebettet in eine Unterrichtseinheit zum Thema „Tod, Trauer, Auferstehung“ entwickeln die Schülerinnen und Schüler bei der Gestaltung von Himmelskisten ihr je eigenes Bild vom Himmel. Sie erlangen Kompetenzen im Bereich der Imagination und werden befähigt, die christliche Symbolwelt mit der eigenen individuellen Vorstellungswelt in Berührung zu bringen. Über den eigenen ästhetischen Prozess erhalten sie emotionale […]…

Das Generationen-Manifest

Eine Aktion für die bessere Zukunft

“Selten hatten so viele Menschen Sorge um die Zukunft ihrer Kinder und Enkel. Wir auch! Wir haben uns deshalb zusammengetan, um hier einen Kurswechsel einzuleiten. Wir laden alle ein, diesen Weg gemeinsam mit uns zu gehen, zu diskutieren, zu verhandeln und einen entschlossenen und optimistischen Aufbruch zu wagen.” Ein Zehn-Punkte-Programm, das sich sehen lassen kann!…

Die Erinnerungsguerilla – Wichtige Fragen im öffentlichen Raum

Ein soziales Kunstprojekt

Die Erinnerungsguerilla ist ein soziales Kunstprojekt und/oder eine soziale Bewegung. Zentrale Handlung der Guerilla ist das Verkleben (“rückstandsfrei”) von Fragen, die an Grundsätzliches erinnern und in den Zustand eines aktiven und offenen Mit-Denkens versetzen sollen. Beispiele: Was ist Deine Vision von der Welt? Wofür ver(sch)wendest Du Deine Zeit? Wie viel ist Dir genug? Wofür lebst […]…

“Nicht die Zeit, den Muslimen das Evangelium zu verkünden”

Franziskaner begegnen Muslimen

Im Interview mit einem Franziskaner wird die Geschichte dieses Ordens aktuell. Die wenig bekannte Episode des Franziskus von Asissi, der Besuch beim Sultan in Ägypten wird erläutert. Gleichzeitig werden interreligiöse Aktivitäten aus unserer Zeit vorgestellt.…

Raupe, Puppe, Schmetterling

Das Geheimnis der biblischen Auferstehungstexte entdecken, Unterrichtsvorschlag Klasse 2 – 4

Kinder lieben Geheimnisse und sie interessieren sich für übernatürliche Phänomene. Aktuelle Medien bieten ein reichhaltiges Angebot dazu. Kinder sind fasziniert vom Eintauchen in eine andere Welt. Und so eine andere Welt wird auch in der Bibel dargestellt und diese kann mit Intellekt und wissenschaftlichen Herangehensweisen nur begrenzt erfasst werden. Diese Unterrichtseinheit bietet die Möglichkeit ohne […]…

Mehr Hoffnung wagen rpi-impulse 1/2019

Zugänge zu Auferstehungs- und Jenseitsvorstellungen

Beiträge zur Religionspädagogik aus EKKW und EKHN Heft 1/2019 Zum Herunterladen des gesamten Heftes als PDF-Datei bitte auf die Titelseite klicken. EDITORIAL, Nadine Hofmann-Driesch, Christian Marker, Uwe Martini, Matthias Ullrich PERSONEN & PROJEKTE – Schüleraktionstag bekommt Geschwister – Teamer in der Konfiarbeit – Wiedersehen nach fast 20 Jahren – Hinweis auf eine neue Seite in den […]…