Sphären – temporärer Lernort in der Kath. Akademie Schwerte/Ruhr

screenshot
Zum Material URL in Zwischenablage
Installationen mit Tuch und Tauwerk des Künstlers Jens J. Meyer
Diese Ausstellung führt die Betrachtenden gewissermaßen in die Leichtigkeit des Seins. Denn diese Skulpuren wiegen wegen des benutzten Materials sehr wenig. Durch die Arrangements zwischen der Decke und dem Fußboden entsteht eine Schwerelosigkeit, die beim Nach-Schauen wie ein Gang zwischen Immanenz und Transzendenz wirkt. Diese Information mit den Fotos bleibt auch nach dem Ende der Ausstellung unter den Lernorten erhalten.
Medien
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
 
 

Alter Eintrag!

Dieses Material wurde noch nicht überarbeitet und entspricht möglicherweise nicht mehr den qualitativen Anforderungen des neuen Materialpools.

Herkunft

Reinhard Kirste
INTR°A, intra-tagebuch.blogspot.de

Bildungstufen

Elementarbereich, Gemeinde, Grundschule, Schulstufen, Sekundarstufe, Oberstufe, Unterrichtende,
Schlagworte: Ausstellung, Immanenz, Installation, Lernort, Schwerelosigkeit, Transzendenz

Schreibe einen Kommentar