USC Shoah Foundation Institute

Zeitzeugeninterviews zum Holocaust

Die USC Shoah Foundation Institute stellt eine umfangreiche Sammlung mit Zeitzeugeninterviews zur Verfügung. Für den Unterricht gibt es umfangreiche Materialien mit ausgearbeiteten Unterrichtsentwürfen. Allerdings auf Englisch.…

“13 Jahre Angst” Zeugen und Gedenkorte jüdischen Lebens in Iserlohn

Beispiel für die vergegenwärtigte Erinnerung in einer Region (mit Video)

Ein eindrückliches Video mit einem Zeitzeugen:  Der Film “13 Jahre in Angst” lässt im Interview mit dem Zeitzeugen die Geschichte der Judenverfolgung und Judenvernichtung an einer dramatischen Lebensgeschichte deutlich werden. Hinzu kommen weiterführende Hinweise auf die Geschichte des Judentums im Raum Iserlohn (südliches Sauerland). Das hier vorgestellte Material wurde von Schülern der Iserlohner Gesamtschule mitgestaltet.…

APuZ: Holocaust und historisches Lernen

Aus Politik und Zeitgeschichte, 24-25/2021, bpb

Die Corona-Pandemie spitzt nicht nur virologische Fragen zu, sondern auch moralische. Ethik spielt eine entscheidende Rolle in deren Diskussion. In der Pandemie geht es darum, Freiheitsrechte und Bevölkerungsschutz abzuwägen. Zwar kann Ethik keine eindeutigen Antworten geben. Aber sie kann helfen, Missstände in Forschung und Pflege zu identifizieren und Konzepte zu entwickeln, um diese Missstände zu […]…