Wirtschaftsethik

Eine Herausforderung der Gegenwart für die Zukunft

Wir sehen das Produkt und sind fasziniert, aber was steckt dahinter? Wie wurde es hergestellt, wie produziert, welche Stoffe verarbeitet, mit welchen Chemikalien behandelt…. Schaut hin! Die Schüler*innen lernen den Prozess der Herstellung kennen. Sie erfahren, welcher Zusammenhänge bestehen zwischen den gegenwärtigen Formen des Wirtschaftens einerseits und der Klimaveränderung sowie der Ausbeutung der Schöpfung andererseits. […]…

„Schaut hin – Von der Krise zur Vision“

Ökumenisches Sonderheft zum Kirchentag 2021

„Schaut hin – Von der Krise zur Vision“ SONDERHEFT “EULENFISCH” und “RPI-IMPULSE”  Dezentral und digital vernetzt – der Ökumenische Kirchentag (ÖKT) 2021 wird anders, als alle Kirchentage bisher. Bedingt durch die Corona-Pandemie setzt er auf neue Konzepte und neue Formen des Dialogs. Ein Beispiel dafür ist „Schaut hin – Von der Krise zur Vision“, das […]…

Wert und Werte

Geistiges Eigentum im Wandel

Hier finden Sie Arbeitsblätter, Stundenentwürfe und Projektskizzen von anderen Lehrenden aus unterschiedlichen Lernbedingungen zum Thema Urheberrecht und geistiges Eigentum.…

Schwarzarbeit – eine Bagatelle?

Unterrichtsvorschlag zur Fragestellung der Schwarzarbeit

Viele Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen sind unmittelbar von Arbeitslosigkeit bedroht. Die Mehrheit von ihnen würde lieber schwarzarbeiten als gar nicht arbeiten. Die Folgen der verbreiteten Schwarzarbeit für Arbeitsmarkt und Sozialsystem werden ignoriert. Nach einer vom Institut für Demoskopie Allensbach durchgeführten Umfrage sind 37 Prozent der Deutschen der Meinung, dass Schwarzarbeit eine Art Bürgernotwehr sei. […]…

Wer Wie Was! Gentechnik

Informationsdienst Gentechnik

Du möchtest mehr über Gentechnik in der Landwirtschaft erfahren, musst ein Referat oder eine Hausarbeit zum Thema Gentechnik erstellen? Auf diesen Seiten findest du wichtige Infos rund um das Thema gentechnisch veränderte Pflanzen, auch als “Grüne Gentechnik” bezeichnet*, und daraus hergestellte Lebensmittel. Der Infodienst Gentechnik wurde von Umwelt-, Wirtschafts-, Verbraucher und Bauernverbänden ins Leben gerufen.. […]…

“Gerechtigkeit erhöht ein Volk…”

Vortrag – Öffentliche Theologie und Wirtschaftsleben

Ein Vortrag von Heinrich Bedford-Strohm vom 17. Juni 2010 in Wittenberg mit folgenden Abschnitten: 0. Einleitung 1. Zwei unterschiedliche Interpretationen des Gerechtigkeitsbegriffs 2. Biblische Orientierung 3. Gerechtigkeit aus der Sicht der Vernunft 4. Die Kirche als öffentliche Anwältin der Gerechtigkeit 5. Ausblick…

Deutschland im Gerechtigkeitsvergleich

Artikel auf “Wirtschaft und Schule”

“Wie gerecht es in einem Land zugeht und ob anderswo nicht alles besser ist, darüber kann man lange spekulieren und noch länger diskutieren – doch Belege für die eine oder andere Sichtweise fehlen zumeist. Um diese Lücke zu schließen, hat das Institut der deutschen Wirtschaft Köln einen internationalen Gerechtigkeitsindex entwickelt.” (Wirtschaft und Schule)…

Kurze Unterrichtseinheiten zur Verbraucherbildung

Unterrichtsentwürfe für die Sekundarstufe

In der Reihe „Konsumwelt kompakt” erscheinen kleine Unterrichtseinheiten zur kritischen Verbraucherbildung. Sie wollen Schüler in ihrer Rolle als Verbraucher stärken, sie über ihre Rechte informieren und sie für die Auswirkungen ihres Konsumverhaltens sensibilisieren. Die Materialien sind für den Einsatz in den Klassenstufen 8 bis 10 konzipiert und sofort einsetzbar. Erste Themen „Shoppen im Web”, „Licht […]…

Aktiv gegen Kinderarbeit

Aktiv gegen Kinderarbeit

Diese Seite ist die wohl umfangreichste öffentlich zugängliche und deutschsprachige Wissensdatenbank rund um das Thema “Kinderarbeit”. Etliche tausend Stunden wurde dafür recherchiert, Informationen zusammengetragen, geordnet und getextet. Es ist naheliegend, dass sich vielleicht das eine oder andere Detail zwischenzeitlich geändert hat. Wir haben uns deshalb bemüht, die dargestellten Informationen so transparent wie möglich darzustellen und […]…

Was leitet Leitende? Ökonomische Moral versus moralische Ökonomie

Artikel von Gerhard Wegener. Zeitschrift forum erwachsenenbildung, Heft 2, Jahr 2016

Führungskräfte treffen Entscheidungen. Das ist ihre Aufgabe. Damit stellt sich umso dringender die Frage, was denn ihre Entscheidungen eigentlich lenkt. Was sind die Maximen ihres Handelns, worauf können sie sich in Entscheidungen verlassen, woran sind sie dann gebunden?…