Möglicherweise glauben wir alle an denselben Gott – aber ist es auch der gleiche?

Artikel im Deutschen Pfarrerblatt

Am 26. November 2009 wurde Peter Steinacker, Karl Lehmann, Navid Kermani und Salomon Korn der Hessische Kulturpreis verliehen. Im Vorfeld der Preisverleihung war es zu Irritationen um eine Veröffentlichung des muslimischen Schriftstellers Kermani gekommen. Das »Deutsche Pfarrerblatt« dokumentiert nachstehend die Preisrede von Kirchenpräsident i.R. Prof. Dr. Peter Steinacker. Aus: Deutsches Pfarrerblatt – Heft: 2/2010…

inSTELLAtionen

Winfried Heidrich spirituelle in STELLA tionen

Die „spirituellen inSTELLAtionen“, wie diese Tafeln heißen, sind aus der Idee entstanden, am Ende jeder Woche (Freitag) beim Eingang zur Cafeteria den Mitarbeitern, Patienten und Besuchern der Klinik einen Moment der Reflexion, der Freude oder auch der Irritation zu schenken. Zur spirituellen Akzentuierung dieser Tafeln wurde eigens eine Lampe entworfen: eine Glühbirne, angebracht oben auf […]…

Wahre und falsche Prophetie

Der Streit um die Wahrheit in der Bibel

Ein ausführlicher Text von Prof. Dr. Thomas Söding auf den Seiten des Erzbistums Köln.…

Wahrheit

Lexikon-Artikel

Das WiReLex des wissenschaftlichen Bibelportals der Deutschen Bibelgesellschaft hat dazu einen Artikel online gestellt mit folgenden Kapiteln: 1. Philosophische Zugänge 1.1. Wahrheitstheoretische Modelle 1.2. Zur Wahrheit des Ästhetischen 2. Theologische Reflexion christlicher Wahrheitserfahrung 3. Veränderte Kontexte der Wahrheitsfindung in der Medienkultur 4. Religionspädagogische Horizonte des Themas 4.1. Religionsunterrichtim Bezug auf die Wahrheitsfrage 4.2. „Wahrheitskompetenz“ der […]…

10-Minuten-Übung: “Lüge oder Wahrheit?”

Kennenlernspiel ab Klasse 7

Die Schülerinnen und Schüler sollen die Möglichkeit haben, ihre Mitschüler einzuschätzen und zu überprüfen, wie gut sie diese kennen. Die Kontaktaufnahme untereinander wird gefördert. Jeder und jede einzelne erhält eine Rückmeldung von allen anderen über sich selbst. Durch die Interaktion dient die Übung auch zur Auflockerung und Entspannung.  …

Zur tiefgreifenden Relativierung der Frage nach verbindlicher Wahrheit in Folge der Aufklärung (Mem War II)

Das Paper geht der Frage nach, ob die Infragestellung verbindlicher Wahrheit des Supranaturalismus allein und zuerst durch die Aufklärung erfolgte.

Es stellt fest, dass bereits vor der Aufklärung in der Glaubenspraxis der monotheistischen Religionen diverse wahrheitskritische Momente zu finden sind. Diese fußen wohl alle im ersten Gebot. Die Bibel – obschon Buch der Offenbarungen supranaturalen Wirkens ihres Gottes – übt in diesem Gebot Kritik an jedem verbindlichen – empirischen wie metaphysischen – Wahrheitsanspruch, einzig das […]…

Christliche Ethik: Wahrheit und Lüge

Kompetenzorientierung am Beispiel einer Doppelstunde

Die beschriebene Anforderungssituation lehnt sich an Bonhoeffers Ethik an. Bonhoeffer beschreibt in seiner Ethik seinen Ansatz mit Hilfe dieses Beispiels. Er folgt der Frage, was das heißt, „daß unsere Worte wahr sein müssen.“ Das gewählte Beispiel verbindet die christliche Ethik mit der Lebenswelt der Schülerinnen und Schüler.…

RELIGION, PERSON UND WAHRHEIT

Unterrichtsimpulse für die Oberstufe

Ausgehend von selbst formulierten Kriterien zu Religion, mit denen sich die Schülerinnen und Schüler auseinandergesetzt haben, lesen sie die Stellungnahmen von Angehörigen verschiedener Religionen bzw. Konfessionen. Die Autoren dieser Beiträge erklären exemplarisch, warum sie ein/e Angehöriger/e einer bestimmten Konfession oder Religion sind. Im abschließenden Materialbeitrag von Bonhoeffer werden die jungen Menschen ermutigt, selbst die Wahrheitsfrage […]…

Christus und die Weltreligionen

Baustellen einer interreligiösen Christologie

Prof. Dr. Anja Middelbeck-Varwick (Katholische Theologie, Freie Universität Berlin) spricht über die Wahrheitsfrage im interreligiösen Dialog anlässlich der Jahrestagung “Christus und die Religionen” des Instituts für Weltkirche und Mission in Frankfurt am Main. Dauer 6’48”…

VON WAHRHEIT BIS WAHRHAFTIGKEIT: Zur Bedeutung von verlässlicher Kommunikation und Begegnung (nicht nur) im Internet

Unterrichtseinheit

In der digitalen Kommunikation verschwimmen Realität und Virtualität. „Vertrauen“ ist darum ein wichtiges Fundament der Netz-Gemeinschaft. Welche Relevanz hat dann „Wahrheit“ im Sinne von Wahrhaftigkeit? Hier setzt die Religionspädagogik: Was bedeutet es, wenn Jesus sagt: „Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben“? Ist Wahrheit hier als wahrhaftige Begegnung zu verstehen? Wird dadurch eine […]…