Alles eine Verschwörung?

Spicker Politik Nr. 20 (Dezember 2020) der bpb

Sind wir alle nur Marionetten und jemand anderes hält die Fäden in der Hand? Der Spicker führt ein in die Welt der Verschwörungsideologien, in der immer wieder genau das behauptet wird. Er warnt vor den Gefahren einer solchen Weltsicht und zeigt, wie man sich davor schützen kann.…

2020/35 Infoaktuell: “Verschwörungserzählungen”

Informationen zur politischen Bildung

Gesellschaftliche Krisen sind der Nährboden für Verschwörungserzählungen, die einfache Erklärungen und Sündenböcke präsentieren – so auch in der Coronavirus-Pandemie 2020. Diese Darstellung beschreibt das Phänomen sowie die dahinterstehenden Motivlagen und gibt Tipps zur Abwehr. Des Heft kann kostenlos (gegen Versandkosten) bestellt oder als PDF heruntergeladen werden.…

QAnon – Verschwörungserzählung mit Messias

Information der Ev. Zentralstelle für Weltanschauungsfragen

„QAnon“ ist in Deutschland ein relativ neues Phänomen und die Verschwörungserzählung, die derzeit die meiste Aufmerksamkeit erfährt. Aus den USA kommend nimmt sie im Zusammenhang der Corona-Situation nun auch in Europa Fahrt auf. Experten warnen vor ihrer rasanten Ausbreitung, ablesbar an hunderttausenden „Followern“ entsprechender Webseiten in sozialen Medien. Mehr dazu in diesem Artikel der EZW.…

Alternative Wirklichkeiten

Monitoring rechts-alternativer Medienstrategien

“Verschwörungserzählungen, Fake News und Hass-Botschaften gehören leider mittlerweile zu den weidlich bekannten Negativseiten von Social-Media-Kanälen. Dabei haben die letzten Monate solche alternative Wirklichkeiten massiv befördert. Allerdings sind die vielen Äußerungen nicht bloß Botschaften verwirrter Einzelner. Vielmehr stecken häufig rechtsextreme Strategen dahinter, die Social Media gezielt für ihre Zwecke missbrauchen. Die Amadeu-Antonio-Stiftung analysiert die Nutzung dieser […]…

Evangelische Orientierungen inmitten weltanschaulicher Vielfalt

Übersichtliche Einführung

Die religiös-weltanschauliche Landschaft wird vielfältiger und unübersichtlicher. Nicht alles ist harmlos, manches führt zu Konflikten oder Unsicherheiten. Auch der christliche Glaube kann sich dieser Konkurrenz nicht entziehen. Hilfestellungen zur eigenen Urteilsbildung Die vorliegende Orientierungshilfe gibt aus Sicht des evangelischen Glaubens Hilfestellungen zur eigenen Urteilsbildung jenseits von pauschaler Abgrenzung und Beliebigkeit. Die Autor*innen lassen dabei ihre […]…

„Ich mach’ mir die Welt, wie sie mir gefällt“

Unterrichtsvorschlag zu Verschwörungstheorien

Die Methode sensibilisiert für Eigenschaften und Funktionsweisen des Verschwörungsdenkens. Sie vermittelt typische Merkmale von Verschwörungstheorien und veranschaulicht diese an einem Fallbeispiel. Gemeinsam entwickeln die Teilnehmenden mögliche Ratschläge und Handlungsempfehlungen zum kritischen Umgang mit Verschwörungstheorien.…

Meinung im Netz gestalten

Vier Unterrichtsmodule

Vier Unterrichtsmodule zu Selbstinszenierung im Netz, Meinungsbildung, Verschwörungstheorien und Gestaltung sozialer Netzwerke. Die Darstellung ist etwas verwirrend, am besten ist es, gleich die pdfs aufzurufen.…