Digitale Helden

Verantwortlichen Umgang mit digitalen Medien in der Schule einüben

Das Team Digitale Helden bildet Lehrkräfte und Schüler*innen aus, die jüngere Schüler*innen beim Umgang mit persönlichen Daten im Internet, sozialen Netzwerken und bei der Prävention von Cybermobbing beraten. Darüber hinaus haben wir noch viele weitere medienpädagogische Angebote für Schüler*innen, Eltern & Lehrkräfte.…

Religion unterrichten 2/2017

Thema Schöpfung

Jugendliche zeigen laut Umfragen großes Interesse an Klimaschutz und Energiewende. Dennoch finden sie wenig Zugang zu gesellschaftlichem Engagement. Hier können die Bildungseinrichtungen unterstützend wirken, dieses Interesse an der Umwelt zu fördern, sowie Möglichkeiten der individuellen Mitgestaltung aufzuzeigen. Durch die Beschäftigung mit der Schöpfung und einer damit einhergehenden, biblisch inspirierten Verantwortung des Menschen kann sich ein […]…

Karl Jaspers’ vier Schuldbegriffe (1946)

Zusammenfassung

In seiner 1946 erschienenen Schrift “Die Schuldfrage” setzte sich der Heidelberger Philosoph Karl Jaspers ausführlich mit der Frage von Schuld und Verantwortung für die Verbrechen des Nationalsozialismus auseinander. Er stellte in diesem Zusammenhang vier Kategorien der Schuld auf. Eine kurze Zusammenfassung findet sich auf zum.de…

Dietrich Bonhoeffer als öffentlicher Theologe

Aufsatz auf facebook

“Die Aktualisierung von Bonhoeffers Bild des Wagens im Schlamm zeigt: die Probleme der Welt sind anders, aber in nichts kleiner geworden als in der Situation, in die hinein Bonhoeffer spricht. Und das lösende Wort der Kirche an die Welt, das brauchen wir heute genauso wie damals. Das Thema, das Bonhoeffer anspricht, gehört zu den Grundfragen […]…

Dilemmageschichten

Erarbeitete Beispiele

Das Österreichische Jugendrotkreuz hat zwanzig Dilemmageschichten nach Altersstufen geordnet mit Erarbeitungshilfen online gestellt.…

Schöpfung und Verantwortung

Schülerinnen und Schüler der 11. Jahrgangsstufe gestalten ein Schulbuchkapitel

“Schülerinnen und Schüler, vor allem die der höheren Jahrgänge, sind es nach langer Erfahrung gewohnt, mit Lehrbüchern aller Art und den betreffenden Layouts umzugehen. Ein geschulter Blick lässt sie Aufgaben auf Materialien beziehen und die Bemühungen der Verlage, wenn es z. B. um die Abgrenzung von Merktexten geht, wahrnehmen. Auch wenn die Schülerinnen und Schüler […]…

Schwerpunkt Sterbehilfe

evangelische aspekte 4/2015

Wie denken Christinnen und Christen über die Sterbehilfe? – Selbst Repräsentanten der Evangelischen Kirche sind sich da nicht einig. Anlässlich der aktuellen Bundestagsentscheidung hat die Diskussion zugenommen. Woran kann sich das ethische Urteil orientieren? Wie weit darf Sterbehilfe gehen? Die Abgeordneten im Bundestag ringen um eine gesetzliche Regelung von Rainer Lang Sterbehilfe darf kein Geschäft […]…