Unterrichtsreihe Urteil und Vorurteil

Geplant nach dem sächsischen Lehrplan Kl.6 am Gymnasium für das Fach Ethik

Überblick über die Unterrichtsreihe Urteil und Vorurteil Startseite 1. Doppelstunde: Was sind Vorurteile und wie entstehen sie? Was bewirken Vorurteile? 2. Doppelstunde: Kennenlernen einiger Vorurteile und deren Auswirkungen 3. Doppelstunde: Entwickeln von Strategien zum Abbau von Vorurteilen. Blogarbeit zu fremden Kulturen Teil 1 4. Doppelstunde: Blogarbeit zu fremden Kulturen Teil 2 5.-6. Doppelstunde: Tagebucheinträge der […]…

Sexuelle Identität und gesellschaftliche Norm

Göpttinger Schriften zum Medizinrecht Band 10

Das Heft umfasst folgende Inhalte: Geschlechtsdifferenzierung und ihre Abweichungen Professor Dr. med. Peter Wieacker Seite 1 Grundlagen der psychosexuellen Entwicklung und „ihrer Störungen“ Dr. phil., Dipl.-Psych. Katinka Schweizer, MSc Seite 11 Soziale Umwelt und sexuelle Identitätsbildung Privatdozent Dr. med. Andreas Hill Seite 37 Begrenzte Toleranz des Rechts gegenüber individueller sexueller Identität Professor Dr. iur. Konstanze […]…

Der Prozess vor Pilatus (Mk 15, 1-15)

Worthaus-Video mit Prof. Dr. Siegfried Zimmer, 1:26:28

Dass Jesus Jude war, dürfte bekannt sein. Dass das Christentum aus dem Judentum hervorgegangen ist, dürften auch alle wissen. Trotzdem hatten die Juden schon wenige Jahrzehnte nach Jesu Tod und Auferstehung bei den Christen einen schlechten Stand. Und der wurde nicht besser. Sogar heute gibt es noch Christen, die den Juden die Schuld an Jesu […]…

Urteil: Schüler musste nicht vom Kinobesuch freigestellt werden

Eltern hatten Teilnahme aus religiösen Gründen abgelehnt

Ein Siebtklässler aus Bocholt hätte am Besuch des Kinofilms “Krabat” im Rahmen des Deutschunterrichts teilnehmen müssen, obwohl seine den Zeugen Jehovas angehörenden Eltern den Film für unvereinbar mit ihren religiösen Überzeugungen hielten.…