Impulse für „Tage der Orientierung“ bei Tod an der Schule

Reader

Immer wieder erleben Kinder und Jugendliche in der Schule, dass ein Mitschüler / eine Mitschülerin stirbt. Um einer Schulklasse Hilfestellung zu geben beim Abschiednehmen von einem verstorbenen Mitschüler / einer verstorbenen Mitschülerin hat eine Arbeitsgruppe fünf Vorschläge für Tage der Orientierung für die unterschiedlichen Altersgruppen erarbeitet.…

“Leben mit dem Tod”

Materialien zur ARD-Themenwoche “Was ist das eigentlich, Tod?”

Kurzfilme, Unterrichtsmaterial, Informationen für Eltern und Lehrer, Interviews, Beiträge, Bilder… eine reichhaltige Sammlung auf der Seite “Aktion Schulstunde” des RBB.…

Umgang mit Tod, Sterben und Trauer

Kinder beschäftigen sich mit existentiellen Fragen

Ein kompetenzorientierter Unterrichtsentwurf für die Grundschule von Gisela Scherer.…

Reden über ein Tabu: Vom Wandel im Umgang mit Tod und Trauer

Eine Unterrichtseinheit für eine 9. Klasse

“Der Schwerpunkt der Unterrichtsreihe liegt auf der Untersuchung des gesellschaftlichen Wandels im Umgang mit Tod und Trauer. Die Schülerinnen und Schüler lernen im Verlauf der Einheit traditionelle und moderne, aber vor allem unterschiedliche Umgangsformen kennen und erleben, wie sich Trauer in ihrem wahrnehmbaren Umfeld äußert. Dabei spielen nicht nur gesellschaftliche, sondern auch individuelle Bewältigungsmöglichkeiten eine […]…

Ich habe genug – Sterbehilfe

Ansichten und Antworten zum Thema

Das Leben kann schwerer sein als die Angst vorm Tod. Was, wenn ein Mensch sein Leiden nicht länger ertragen will? Darf man ihm helfen? chrismon-Reporterin Christine Holch sammelte Antworten auf eine schwierige Frage. Hier geht es jetzt also um Sterbehilfe – und am Ende doch um Lebenshilfe…

Sören Kierkegaards Auseinandersetzung mit Sterben und Tod

Artikel, IZPP 1/2012

“Kierkegaard entwickelt eine Theorie des Todes, die diesen weder entschärft noch nivelliert oder systematisch verkleidet. Der „Ernst“ des Sterbens führt ihn zu einer Reflexion auf die Einzigkeit und Unvertretbarkeit des individuellen Lebens. Leben im Bewusstsein des Todes ist eine Kunst, die sich nicht ins Ästhetische transformieren lässt – das Leben ist kein Spiel. Die Kunst […]…

Was glaubt Deutschland? Religionen auf dem Prüfstand

Planet Schule – Videos mit Unterrichtsvorschlägen

Planet Schule stellt folgende Sendungen mit Unterrichtsvorschlägen online zur Verfügung: Wie wir hoffen Wie wir lieben Wie wir feiern Die Frauen, die Männer und die Religionen Die Gewalt, der Frieden und die Religionen…

Die traurigsten Momente aus der Serie “Sturm der Liebe”

Ein Ausschnitt mit der Frage Organe spenden oder nicht?

“Verzweifelt versucht Lukas Annika zu reanimieren – ohne Erfolg. Bewusstlos wird Annika im Krankenhaus eingeliefert. Während Hendrik vor ihrem Zimmer kauert, hält Lukas die Warterei nicht aus und flieht in den Krankenhauspark. Dort trifft er auf die lebensfrohe Sandra, die ihre Herzerkrankung verheimlicht und stattdessen Lukas aufzubauen versucht: Denn er macht sich schwere Vorwürfe. Annika […]…

Die Theodizee-Frage

Unterrichtsmaterial

Der Verein „OMEGA – Mit dem Sterben leben e.V.“ gibt umfassendes Unterrichtsmaterial heraus, mit dem sich Lehrer/innen und Schüler/innen in der Sekundarstufe 2 mit verschiedenen Facetten des Umgangs mit Sterben und Tod auseinandersetzen können, so auch mit der Theodizeefrage. Dazu werden mehrere Materialien bereit gestellt.…

Das brandneue Testament

Kinofilm Trailer und Unterrichtsmaterialien

Gott existiert. Er lebt in Brüssel. Doch der Allmächtige ist kein weiser Weltenlenker, sondern ein Familienvater, der frustriert im Bademantel durch die Wohnung schlurft und Frau und Tochter Éa tyrannisiert. Bis Éa die Nase voll hat, sie Gottes alten Computer hackt und mit einer kurzen Botschaft eine Kettenreaktion auslöst… Die geheimste seiner geheimen Dateien, die […]…