2020/2 THEO WEB: Digitale (Corona-)Lehre: erlebt, erprobt, evaluiert

THEO WEB, 19. Jahrgang 2020, Heft 2

Teil 1 Digitale (Corona-)Lehre: erlebt, erprobt, evaluiert Seite Titel Autor/in Seite 2 Einführung in den Thementeil: Digitale (Corona-)Lehre: erlebt, erprobt, evaluiert Dokumentation der Jahrestagung 2020 der Gesellschaft für wissenschaftliche Religionspädagogik (GwR) (digitale Ersatztagung in der Coronazeit, 11. September 2020) Mirjam Zimmermann, Karlo Meyer, David Käbisch, Moritz Emmelmann, Susanne Schwarz Seite 5 Digitale Lehrformate im Corona-Semester […]…

Theologische Corona-Gespräche führen

Starthilfe für theologische Gespräche in Zeiten der Corona-Krise

Diese Stationen wurden entwickelt, um mit Schülerinnen und Schülern theologisch ins Gespräch zu kommen und werden zu verschiedenen Themen schon seit vielen Jahren verwendet. Nun wurden die Fragestellungen speziell auf das Leben mit Corona hin modifiziert. Es sollen Räume angeboten werden, in denen Schülerinnen und Schüler eigene theologische Überlegungen entwickeln können – vielleicht sogar in […]…

“Höre mein Schreien, mein Herz ist in Angst” (Ps 61,2f)

Kunst als Impuls um Theologisieren über existenzielle menschliche Erfahrungen

Edvard Munchs Kunstwerk „Der Schrei“ dient als Ausgangsimpuls für ein theologisches Gespräch zwischen Schüler*innen und der Lehrkraft. Als zusätzliche Deutungsebene werden Psalmen ins Gespräch gebracht und in szenischen Verfahren auch körperlich erspürt. Die Schüler*innen lernen biblische Klage- und Vertrauensworte als theologische Möglichkeiten des Umgangs mit Leid kennen und beziehen diese auf ihren persönlichen Umgang mit […]…

Stein für Stein mit Lukas von Gott erzählen

Theologie von Kindern für Kinder – Unterrichtsvorschlag für die 4. – 7. Klassen

Wie kann mit dieser Bibel im Unterricht gearbeitet werden? Wie kann mit ihr von Gott erzählt werden? Wie können Kinder Kompetenzen erwerben, fremde und eigene Gottesvorstellungen zu reflektieren, in Diskurs zu bringen und zu eigenen Positionen zu kommen? Um diese fundamentalen Fragen des Religionsunterrichts soll es im Folgenden gehen.…

“Wenn ihr nicht umgekehrt und werdet wie die Kinder,…”

Mädchen und Jungen / Schülerinnen und Schüler als Theologinnen und Theologen

Kindertheologie als Grundlage religiöser Bildung im Elementarbereich und im neuen Lehrplan Evangelische Religionslehre an den Grundschulen in NRW? Artikel von Dr. H.-Jürgen Röhrig und Peter Siebel vom PTI Bonn auf den Seiten der EKiR mit folgenden Kapiteln: Grundlegung einer Kindertheologie Kindertheologie in den Bildungsvereinbarungen im Elementarbereich Kindertheologie und der neue Lehrplan Evangelische Religionslehre in der […]…

Theologisieren mit Kindern

Artikel von Schuldekan Manfred Hilkert, EKIBA

Das Theologisieren ist nach Manfred Hilkert eine hervorragende Möglichkeit, Kinder als Subjekt des Glaubens ernst zu nehmen und ihre theologischen Leistungen dadurch zu fördern. Allerdings geht es nicht nur um die Anwendung einer Gesprächstechnik, sondern es braucht auch eine bestimmte Grundhaltung gegenüber den Kindern. Sein Artikel umfasst folgende Abschnitte: Was sind Kinder? Was ist Theologie […]…

Theologie von, für und mit Jugendlichen

Einblicke in die Kasseler Forschungswerkstatt

Eine Präsentation von Annike Reiß, Universität Kassel, auf der Jahrestagung des PTI der EKM am 13. März 2013 zum Thema “Theologisieren mit Jugendlichen”. Theorie und Praxis werden hier in offener Weise miteinander verbunden.  …