Befreiung von der Homosexualität

Das Politische in der schwulen Theologie

“Wenn schwule Theologie als Befreiungstheologie verstanden werden soll, dann mus ihr Ziel die Befreiung von der Homosexualität sein, dann muss sie Queer-Theologie werden” – so die These von Norbert Reck, die er in diesem Artikel begründet.…

Religiöser Pluralismus und Option für die Armen – J.M. Vigil

Informationen und Buchbesprechungen zur Arbeit von José María Vigil

Der Claretinerpater J.J. Vigil gehört zu den lateinamerikanischen Theologen, die auf der Basis der Theologie der Befreiung für einen intensiven interreligiösen Dialog eintreten und damit eine religionspluralistische Theologie einfordern wie sie wegweisend von John Hick und anderen Vorfreitern des religiösen Pluralismus aufgebaut wurde. In seinen meist spanischen Veröffentlichungen setzt er sich für eine Veränderung der […]…

Tissa Balasuriya (1924-2013) – Engagement für Menschenrechte und religiöse Aussöhnung

Nachruf auf einen interreligiösen Brückenbauer

Der aus Sri Lanka stammende katholische Priester Tissa Balasuriya gehört zu den wichtigen Protagonisten einer asiatischen interreligiös offenen Theologie, die sich zugleich für die Menschenrechte und besonders diejenigen von Frauen einsetzte. Kurze Zeit war er sogar vom Vatikan exkommuniziert worden. Dieser kurze Bericht fasst sein Leben zusammen und verweist auf weitere Quellen.…

Religion – Gymnasiale Oberstufe

Unterrichtsdatenbank

Norbert Böing hat auf zum.de viele Materialien zu folgenden Themen für die gymnasiale Oberstufe bereitgestellt: Einführung, Bibelarbeit, Anthropologie/Ethik, Christologie und Eschatologie.…

Dialog und Befreiung – Leben und Werk des indischen Theologen Michael Amaladoss

Portrait

Michael Amaladoss SJ (geb. 1936) gehört zu den wichtigen interreligiösen Brückenbauern, weil er das asiatische Gesicht Jesu zeigen möchte. Dieses Jesus-Verständnis verbindet er mit verschiedenen Ansätzen einer asiatischen Theologie der Befreiung, der Option für die Armen und einem intensiven Austausch mit Menschen anderer religiöser Traditionen.…

Engagement für Befreiung im Buddhismus und im Christentum

Rezension des Buches von Barbara Lukoschek zum Engagierten Buddhismus und zur Theologie der Befreiung

An herausragenden Vertretern christlicher und buddhistischer Theologien zeigt die Autorin in ihrer Dissertation Hoffnungsperspektiven auf, die sich aufgrund dieser ethischen Positionen ergeben. Im Vergleich christlicher Befreiungstheologie aus Lateinamerika und Engagiertem Buddhismus in Asien ergeben sich neben erstaunlichen Gemeinsamkeiten im Glaubensverständnis notwendige Herausforderungen für eine gerechte Gesellschaft im Sinne einer Option für die Armen, so dass […]…