Well-Being-Angebote in der Evangelischen Erwachsenenbildung?

Artikel von Constantin Klein. Zeitschrift forum erwachsenenbildung, Heft 1, Jahr 2014

Im Beitrag wird überlegt, inwieweit sich das psychologische Konzept des „Well-Being“ als Gegenstand der Erwachsenenbildung eignet, wobei das besondere Augenmerk auf dem Konzept des „Spiritual Well-Being“ liegt. Es wird erörtert, inwieweit Spiritual Well-Being im Rahmen theologischer Reflexion fruchtbar zu machen ist und in welcher Form auf Well-Being abzielende Angebote im Rahmen der Evangelischen Erwachsenenbildung von […]…

Schriften – Kurt Dantzer

Vom geistlichen Leben

Kurt Richard Dantzer war Theologe und Kontemplationslehrer. Auf seiner Homepage hat er mehrere Fachaufsätze und praktische Anleitungen im weiten Bereich des spirituellen Lebens veröffentlicht.…

Die Kraft der Stille

Geschichten aus Taizé 3

“Taizé ist ein riesiges Jugendcamp – und doch ein Ort der Ruhe. Während der Gebete werden Schweige-Phasen eingehalten, und es gibt Orte der Besinnung: den Garten der Stille zum Beispiel.” Ein Artikel zu Taizé auf RP Online.…

Interreligiöse Begegnungen: Gebete, Lieder, Besinnungen

Rezension des Titels von Johannes Lähnemann über multireligiöse Gebete in Nürnberg

Der bekannte Religionspädagoge Johannes Lähnemann hat nicht nur Wesentliches für die Konzeptentwicklungen zum interreligiösen Lernen geleistet, sondern auch viele praktische Initiativen angestoßen und kontinuierlich weiterentwickelt. Dazu gehören im Zusammenhang der Organisation “Religions for Peace” auch jahrelange gemeinsame Gebete von Vertetern der großen Weltreligionen in Nürnberg. Das vorliegende Buch gibt einen anregenden Einblick bis hin zu […]…

Religion in Europa

Zeitschrift forum erwachsenenbildung, Heft 4, Jahr 2004

Artikel von Paul M. Zulehner…

Ge-Lassenheit im Alter

Besprechung des Buches von Ruth Maria Kubitschek: Anmutig älter werden

Das neueste Buch der bekannten Schauspielerin ist eine tiefgründige und zugleich heiter durchsetzte Lebensreise der besonderen Art – mit vielen praktischen Ratschlägen. Es gilt gerade im zunehmendem Alter mehr und mehr zu sich selbst zu kommen und das Ziel des Heilwerdens nicht außer Acht zu lassen.…

Spiritualität auf dem Weg zur Globalisierung

Artikel

“Spiritualität ist nicht mehr das, was sie mal war – soviel steht für den Anthropologen Peter van der Veer fest. Am Max-Planck-Institut zur Erforschung multireligiöser und multiethnischer Gesellschaften in Göttingen hat er am Beispiel Chinas und Indiens die Bedeutung des Spirituellen und seiner Wandlungsprozesse in modernen Gesellschaften untersucht. Dabei hat er festgestellt, dass Widersprüche zum […]…

Medienaffine Spiritualität

In der Seelsorge mit Medien arbeiten

  Eine Veröffentlichung der Fachstelle für Medien und Kommunikation (muk-publikationen 67) der Erzdiözese München und Freising mit folgenden Abschnitten: Vorwort Medien nutzen – Ermutigungen Best Practice a) Websites b) Blogs c) Netzwerke d) Apps Trends Medienaffine Spiritualität Hilfreiche Links Quellen…