Präventionsmaterialien

Informationen und Materialien

Das Landesinstitut für Schule der Freien Hansestadt Bremen (LIS) stellt verschiedene suchtpräventive Materialien zur Verfügung, von Projektideen bis zu Informationen über Suchtstoffe.…

Töten im Namen Allahs – Radikalisierung muslimischer Jugendlicher

Sendung 09 Funkkolleg Religion Macht Politik

“Immer wieder radikalisieren sich Jugendliche im Namen Allahs. Auch in Deutschland sind Anwerber unterwegs …”. Aus welchen Gründen radikalisieren sich Jugendliche im Hinblick auf Religion? Welche Möglichkeiten der Prävention gibt es? Neben der Sendung (25 Min.) werden auch Zusatzmaterialien – sowie Links und Literatur –  zum freien Download angeboten.…

Essstörungen

Informationsseite für Betroffene, Angehörige und Lehrkräfte

Essstörungen sind schwere seelische Erkrankungen, die auch dem Körper massiv schaden. Hier finden Sie Informationen zu Krankheitsbildern, Kennzeichen und Folgen, Tipps für Mütter, Väter, Geschwister, Freundinnen und Freunde sowie geeignete Materialien für den Unterricht, Fortbildungs- und Präventionsangebote.…

Leitfaden für pädagogische Fachkräfte in der Jugendhilfe

Arbeits- und Orientierungshilfe zum Thema „Jugendliche Sexualität und sexuelle Übergriffe unter Jugendlichen“

Arbeits- und Orientierungshilfe zum Thema „Jugendliche Sexualität und sexuelle Übergriffe unter Jugendlichen“ der Stadt Münster mit folgenden Abschnitten: Teil 1: Jugendliche Sexualität Teil 2: Sexuell aggressives Verhalten gegenüber Gleichaltrigen Teil 3: Wenn sexuelle Übergriffe unter Jugendlichen in einer Einrichtung bekannt werden – Interventionsschritte Teil 4: Hilfsmöglichkeiten…

Frühe Prävention

Erstbegegnung mit dem Judentum und der Shoa in der Grundschule

Dieser Reader wurde für den Sachunterricht der Grundschule entwickelt. Er fragt nach der Begründung und gibt Erfahrungen mit verschiedenen Lehrmedien wieder. Er beschäftigt sich mit der Frage der Elternarbeit und stellt Unterrichtsbeispiele und ihre Evaluation vor.…

Unabhängige Beauftragte zur Aufarbeitung des sexuellen Kindesmissbrauchs

Anlaufstelle, Informationen und Kontaktmöglichkeit

Mit Kabinettbeschluss vom 24. März 2010 hat die Bundesregierung die Einrichtung einer Unabhängigen Beauftragten zur Aufarbeitung des sexuellen Kindesmissbrauchs beschlossen und die frühere Bundesfamilienministerin Dr. Christine Bergmann hierzu ernannt. Die Internetseite bietet Informationen, Kontaktmöglichkeiten und informiert über die kostenfreie telefonische Anlaufstelle.…

Amoktaten – Forschungsüberblick unter besonderer Beachtung jugendlicher Täter im schulischen Kontext

Untersuchung zum Hintergrund der Täter und zur Prävention

Amoktaten werden in der absoluten Mehrzahl durch Jungen bzw. junge Männer begangen werden. Die Untersuchung beschreibt Faktoren, die zu Gewalttaten führen, und Die einzelfallbezogene Prävention (Krisenintervention) muss darin bestehen, die Problemschüler zu erkennen, beispielsweise anhand von Vorbereitungshandlungen und Planungen, und zugleich Hilfen anzubieten. Präventionsmaßnahmen sind die Verhinderung der sozialen und persönlichen Defizite und der Kränkung.…

Liebe ohne Zwang

Internetportal

“Loverboys sind junge Männer, die eine Liebesbeziehung mit einem Mädchen oder einer jungen Frau vortäuschen, um sie später in die Prostitution zu locken bzw. zu zwingen. Mit den Inhalten und Materialien auf der Website wollen wir über das Thema “Loverboys” informieren und aufklären. Das Präventionsprogramm „Liebe ohne Zwang“ können Lehrer_innen und andere Personen als Workshop […]…

Stopp Gewalt an Schulen

Aktionsseite mit vielen Informationen

Das Portal des Kantons Zürich wendet sich an Schulen und Eltern und will ihnen als Orientierungshilfe dienen, um gegen Gewalt vorzugehen. Angeboten werden Informationsmaterialien, Merkblätter, Literaturhinweise und mehr. Es geht Fragen nach wie: Was kann man in der Schule und im Elternhaus tun, wenn Kinder und Jugendliche Gewalt ausüben? Wie kann man Gewalt vorbeugen? Wie […]…