Schlagwort Pazifismus

„Von guten Mächten …“ Die Sprengkraft des religiösen Pazifismus

Sendung 10 Funkkolleg Religion Macht Politik “Welchen Beitrag leisten Religionen und Religionsgemeinschaften zum Frieden?” In dieser Sendung werden christliche Friedensinitiativen vorgestellt, Konzepte und Wege des Pazifismus aufgezeigt. Dabei spielt auch der Widerstand im Nationalsozialismus eine Rolle. Neben der Sendung (25…

Müssen Christen Pazifisten sein?

Wie Gesinnungs- und Verantwortungsethik zusammengehen “Ich würde die Frage gerne mit einem schlichten, lakonischen Ja beantworten. Doch, wie so oft, steckt auch hier der Teufel im Detail. Was sind Christen? Was sind Pazifisten?” Friedensforscher Dr. Wolfgang Sternstein vom Versöhnungsbund sucht…

Konstantin Wecker – Engagement und Vision

Rezension des Buches “Mönch und Krieger” Mit diesem Buch untersucht der bekannte Liedermacher Konstantin Wecker mit konsequenter Aufrichtigkeit besonders die Brennpunkte seines Lebens – getrieben von einer trasnzendierenden Sehnsucht und mit der Vision vor Augen, dass eine Welt der Gerechtigkeit,…

Nicht nur pazifistisch, das Christentum

Artikel im Deutschlandfunk “Nicht nur vor Jahrhunderten, auch heute führen Menschen Krieg im Namen des christlichen Gottes. Manch eine christliche Gruppierung kämpft mit Gewalt für ihre Ziele. Dagegen betonen pazifistische christliche Gruppierungen die Friedensbotschaft des Neuen Testaments.” Artikel beim Deutschlandfunk…

ENT-RÜSTUNG

Rezension des Buches “Entrüstet Euch!” Die Reformationsbotschafterin Margot Käßmann und der Poet Konstantin Wecker haben in diesem Buch ein couragiertes Plädoyer für den Pazifismus und gegen jede Form von Krieg abgegeben. Sie verstärken dies noch durch eine Zusammenstellung von Texten…