Die Passionsgeschichte im christlichen und interreligiösen Kontext gestalten

Vortrag

Der evangelische Pfarrer und emeritierte Professor für Religionspädagogik Frieder Harz bietet auf seiner Homepage viele verschiedene Materialien für den Elementarbereich an. Hier handelt es sich um einen Vortrag in Ludwigshafen am 28. Februar 2013 mit dem Untertitel: “Religionspädagogische Herausforderungen annehmen – am Beispiel der Passionsgeschichte”.…

Passionszeit – Dossier der EKD

Einführung und Materialangebot

Ein Dossier zur Passionszeit auf den Seiten der EKD, mit einer kurzen Einführungen zur Passionszeit, dazu ein Video in Gebärdensprache für Gehörlose, eine kurze Einführung in Gründonnerstag, Abendmahl und Karfreitag sowie dem Markus-Evangelium Kapitel 14 und 15 als Hörbibel. Die Texte sind kurz und ab der Sekundarstufe I verständlich. Die Audiodateien sind textgetreu, Dialoge werden […]…

LearningApps Passion und Ostern üben

Chronologische Einordnungmaterialien

Für Nicht-Lesekinder und Leseanfänger kann es hilfreich sein, in knappen acht Bildern den letzten Weg Jesu in reduzierter Optik zu wiederholen. Dazu stehen jetzt zwei Lernbausteine zur Online-Benutzung bereit, mit denen die Reihenfolge der Ereignisse gefestigt werden kann. Allerdings ersetzen sie trotz Audio-Hilfe (mouse-over) nicht die Erschließung der Passions- und Ostergeschichte im Unterricht, sondern setzen […]…

Ostern – Gottes großes Geschenk

Multimedia-Story zu Passion und Ostern

Worum geht es an Karfreitag und Ostern? Was bedeuten Abendmahl, Kreuzigung und Auferstehung? Das erklärt die ansprechend gestaltete Multimediastory “Gottes großes Geschenk”. Sie verbindet Geschichten aus der Bibel (Text, Audio) mit Videos, in denen zwei Menschen ihre Sicht der Ereignisse vor 2.000 Jahren erläutern. Am Schluss machen sie ein fröhliches Osterfrühstück in Bochums Lutherkirche – […]…

Passion und Auferstehung, bibeldidaktisch, Grundschule

Artikel im WiReLex

WiReLex, das Wissenschaftlich-Religionspädagogischen Lexikon der Deutschen Bibelgesellschaft, hat einen bibeldidaktischen Artikel von Christian Butt zur Passion und zu Ostern online gestellt mit folgenden Kapiteln: 1. Mitten im Kinderleben! 2. Bedenkenswertes 3. Biblisch-theologische Reflexion 3.1. Passion 3.1.1. Biblisch 3.1.2. Systematisch-theologisch 3.2. Auferstehung 3.2.1. Biblisch 3.2.2. Systematisch-theologisch 4. Didaktische Überlegungen 4.1. Passion 4.2. Auferstehung  …

“Ich bin’s, ich sollte büßen”

Theologisieren mit der Matthäus-Passion von Johann Sebastian Bach
– Ein kompetenzorientierter Unterrichtsentwurf für die Grundschule

Anne Klaaßen schreibt zu ihrem Unterrichtsentwurf: “Auf ganz eigene Art denken bereits Grundschulkinder über den Sinn von Jesu Tod nach. Sie lernen Jesus als hilfsbereiten Menschen kennen, der sich Menschen zuwendet, sie heilt oder rettet und ihnen von Gottes Nahe-Sein erzählt. Warum dieser vorbildliche Mensch so elend am Kreuz sterben muss, reizt immer wieder neu […]…

“Erzählst Du uns heute wieder eine Geschichte?”

Passion und Ostern im Kindergarten? Ein Projektbericht von Harm Cordes, RPI Loccum

“Kann, darf, soll man Kinder im Kindergartenalter überhaupt mit der Passions- und Ostergeschichte in Berührung bringen? Wie ist mit solchen Aspekten umzugehen, bei denen differenzierte historische und theologische Urteile oder Deutungen unerlässlich erscheinen: wie z. B. der Frage nach der Verantwortung für den Tod Jesu oder nach der Bedeutung des Abendmahls oder des Kreuzestodes? Welche […]…