Vorträge – Hartmut Kreß

Vorträge zu medizinethischen Fragen

Prof. Dr. Hartmut Kreß hat auf seiner Homepage verschiedene medizinethische Vorträge zusammengestellt. Sie befassen sich mit Grundlagenfragen, mit Themen des Lebensbeginns und -endes und der Transplantationsmedizin. Gliederung 1. Sozial- und Rechtsethik 1.1. Zu Grundlagenfragen 1.2. Zum Arbeitsrecht der Kirchen 1.3. Zu einzelnen Themen der Sozialethik 2. Medizinethik 2.1. Zu Grundlagenfragen der Medizinethik 2.2. Zu Themen […]…

Deutscher Hospiz- und PalliativVerband e.V.

Internetportal

“Als Dachverband von über 1.000 Hospizvereinen und Palliativeinrichtungen, in denen sich mehr als 100.000 Menschen ehrenamtlich, bürgerschaftlich und hauptamtlich engagieren, liegen uns die Menschen in ihrer letzten Lebensphase besonders am Herzen. Gemeinsam mit zahlreichen Organisationen und Persönlichkeiten der Hospizbewegung und Palliativmedizin möchten wir uns in unserer täglichen Arbeit für sie einsetzen” so der Deutsche Hospiz- […]…

Erklär mir die Welt – das Sterben

Aus der Audio-Reihe von Andreas Sator

Jeder von uns stirbt, daran denken tun wir aber lieber nicht. Manchmal aber lässt einem das Leben keine Wahl. Eva Tinsobin ist Sterbebegleiterin. Sie arbeitet mit Menschen, die unheilbar krank sind und ihren Familien und ist ehrenamtlich auf einer Palliativ-Station tätig. Audio-Beitrag, 30 min.  auch zum download. Ab Jg. 9 kann dieser Beitrag i. d. […]…

Sterben

Videos und Artikel

Sterben / Kinder und Tod / Palliativstation und Hospiz / Nahtod / Sterbebegleiterin / Jenseitsvorstellungen / Die fünf Sterbephasen / Was tun im Todesfall? – Dies sind die Themen auf der Website von Planet Wissen zum Sterben.…

Unterrichtsmaterial zum Umgang mit Sterben und Tod

Unterrichtsmaterialien für alle Schulstufen

Der Verein „OMEGA – Mit dem Sterben leben e.V.“ gibt umfassendes Unterrichtsmaterial heraus, mit dem sich Lehrer/innen und Schüler/innen in Grundschule, Sekundarstufe 1 und Sekundarstufe 2 mit verschiedenen Facetten des Umgangs mit Sterben und Tod auseinandersetzen können.Ebenfalls Teil des Unterrichtsmaterials sind mehrere Filme, u.a. aus dem Kinderhospiz Regenbogenland in Düsseldorf sowie eine Reportage, die den […]…