Planet Schule: Der Nahost-Konflikt

Filme und Wissenspool bei Planet Schule

‘Der Konflikt zwischen Israel und Palästina verschärft sich derzeit wieder, die Menschen der Region finden keinen Frieden. Wir erklären die historischen Hintergründe des jahrzehntelangen Konflikts. Immer wieder aber engagieren sich Menschen auf beiden Seiten für Versöhnung. Wir erzählen von ihnen, ihrem Alltag und ihren Träumen.’ (Planet Schule)…

Antisemitismus in der BDS-Kampagne

Artikel der bpb vom 22.03.2021

Die BDS-Kampagne ist immer wieder Gegenstand hitziger medialer und politischer Debatten. Die einen betrachten sie als ein harmloses politisches Instrument für eine gerechtere Welt, andere hingegen erkennen in ihr eine antisemitische Stoßrichtung. Was BDS genau ist, wie die Kampagne entstanden ist, was ihre Unterstützer/-innen wollen und weshalb es sich dabei um eine antisemitische Kampagne handelt, […]…

Israelbezogener Antisemitismus | bpb

Artikel vom 11.02.2021 im Dossier Antisemitismus der bpb

Was genau ist israelbezogener Antisemitismus, wie lässt er sich von nicht-antisemitischen Äußerungen zu Israel unterscheiden? Welche Geschichte und historischen Vorläufer hat er und wie manifestiert sich das Phänomen in der Gegenwart?…

Nr. 01 (2019): Israel: Heiliges Land – für wen?!

Zeitschrift für christlich-jüdische Begegnung im Kontext

Die Zeitschrift kann bestellt oder als PDF heruntergeladen werden. Die Kapitel können auch einzeln eingesehen werden. Sie ist die Nachfolgezeitschrift des ‘Freiburger Rundbriefs’.…

Kinder und Jugendliche für Frieden und Verständigung: Frieden lernen am Beispiel des Nahostkonflikts

Unterrichtsheft für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren

Das Forum Zivilder Friedensdienst ist in Israel/Palästina präsent und hat vor diesem Hintergrund dieses Material erstellt. Der israelisch-palästinensische Konflikt erfährt nicht nur in den Medien anhaltend hohe Aufmerksamkeit. Auch an vielen Schulen wird der Konflikt zum Thema, wenn es um antisemitische Sprüche im Alltag oder um die Erfahrungen der Schülerinnen und Schüler mit Migrationshintergrund geht. […]…

Anders denken

Die Onlineplattform für Antisemitismuskritik und Bildungsarbeit

„Anders Denken. Die Onlineplattform für Antisemitismuskritik und Bildungsarbeit“ richtet sich an Lehrkräfte, Bildungsarbeiter/innen, zivilgesellschaftliche Akteure sowie Interessierte und Engagierte, die sich pädagogisch mit Antisemitismus auseinandersetzen (wollen). Sie bietet aktuell und niedrigschwellig Orientierung im Themenfeld, liefert Hintergrundinformationen, dokumentiert Diskurse, Erfahrungen und Ansätze, präsentiert lokale Ansprechpartner/innen und stellt konkrete Bildungsmaterialien zur Verfügung. Eine beeindruckende Seite. Sie ist […]…

Eva Lezzi: Die Jagd nach dem Kidduschbecher

Unterrichtsidee zu einem Jugendroman

Paula Nowak stellt das Buch vor und gibt didaktische Hinweise. Im Zentrum dieses Jugendbuches stehen die unterschiedlichen Sichtweisen der Familienmitglieder zu den politischen Ereignissen im Nahen Osten. Nachdem die Schüler*innen die Hintergründe des Nahostkonflikts erörtert und diskutiert haben, sollen sie diese in einem zweiten Schritt mit dem Jugendbuch in einen Zusammenhang bringen. Im Zentrum stehen […]…

Der Konflikt in Israel-Palästina und das Schweigen der Kirche?!

Artikel von Antje Rösener. Zeitschrift forum erwachsenenbildung, Heft 3, Jahr 2016

Erfahrungen mit einer Veranstaltungsreihe im Ruhrgebiet / Frühjahr 2016 Fazit: Es war überfällig, diesem Thema einen breiteren Raum zu geben. Viele Fragen stehen zur weiteren Bearbeitung an, u. a.:  Wie lässt sich die besondere Erwählung Israels denken, ohne damit die heutige völkerrechtswidrige Besatzungspolitik als „göttlich“ zu legitimieren?  Wie wollen wir als Staat/Kirche unsere Glaubwürdigkeit bewahren, […]…