Hexen – Magie, Mythen und die Wahrheit

3SAT-Dokumentation, Auszug, Teil 3, 14′

Dokumentation auf 3SAT zum Themenbereich Hexen und Mythen über Hexen. Schwerpunkt: Umgang der Nationalsozialisten mit dem Thema Hexen und den Auswirkungen, die ihre Veröffentlichungen hatten, aber auch die Zeit nach dem Krieg.…

Carl Lutz – der vergessene Held

Gratis App für iPad mit Video / Bild

Ein unscheinbarer schweizer Diplomat schafft das schier unmögliche: noch im letzten Kriegsjahr, als sich die Nazis mit Ungarn die größte jüdische Gemeinde Europas zur Vernichtung vorgenommen haben, schafft er es mit Tricks, an die 50.000 von ihnen der Vernichtung zu entreißen. Sogar mit Adolf Eichmann, Vollstrecker der “Endlösung” bis zuletzt, handelt er zäh und furchtlos […]…

75 Jahre nach dem Novemberpogrom

Arbeitshilfe für Unterricht und Gemeindearbeit

“Bei der Beschäftigung mit dem Novemberpogrom von 1938 heute, 75 Jahre danach, geht es nicht primär um Zahlen und nicht nur um Geschichte. Es geht vielmehr darum, zu verstehen, was geschah, warum es geschehen konnte, und daraus Schlüsse zu ziehen für unser Zusammenleben heute.” (Auszug aus dem Reader von “Begegnung von Christen und Juden”). Eine […]…

Gerettete Geschichten

bpb:magazin 1/2015

Im bpb:magazin werden “Gerettete Geschichten” erzählt – (Über-)Lebensgeschichten europäischer Juden im 20. Jahrhundert.  (Bundeszentrale für politische Bildung, das Heft kann als pdf heruntergeladen werden. Printausgabe ist vergriffen.).…

Untergetaucht

Eine junge jüdische Frau überlebt in Berlin 1940 – 1945

Seit Beginn der 1940er-Jahre waren Juden in Deutschland unmittelbar von Deportation und Tod bedroht. Wie konnte es einer jungen Jüdin gelingen, in Berlin zu überleben? Der Bericht auf der Grundlage ihrer Erinnerungen spiegelt eindringlich die Lebensumstände Verfolgter in der NS-Zeit. (Bundeszentrale für politische Bildung, Schriftenreihe 1532, kann bestellt werden).…

Projekt Ravensbrück – Überlebende erzählen

Audio-Interviews im Überblick | bpb

Hier finden Sie die Audio-Interviews des audio-visuellen Projektes Ravensbrück – Überlebende erzählen. Zum einen berichten die Überlebenden über Orte des Frauen-KZ Ravensbrück sowie des Jugend-KZ Uckermarks, zum anderen wird der “Lageralltag” geschildert. Die Audio-Interviews sind Teil des Dossiers der bpb zum Frauen-KZ Ravensbrück.…

Der NS-Völkermord

Lebendiges Museum Online

In diesem ausführlichen Artikel des Deutschen Historischen Museums werden alle Konzentrationslager vorgestellt, die Ghettos, das Euthanasieprogramm sowie die Organisationform des Völkermordes durch die Nationalsozialisten.…

Privilegien, Pogrome, Emanzipation

Online-Ausstellung zur deutsch-jüdischen Geschichte

Die Online-Dokumentation ist entstanden im Zusammenhang des DigAM-Projektschwerpunktes zur “Verfolgung der Juden während der NS-Zeit”. In Vorbereitung der Ausstellung “Pogromnacht – Auftakt am 7. November 1938 in Hessen” (Nov. 2008-Mai 2009) anlässlich der 70. Wiederkehr der Novemberpogrome 1938 wurden umfangreiche Bestände im Hessischen Staatsarchiv Marburg zur Judenpolitik im Nationalsozialismus systematisch durchforscht. Hierbei wurde eine Vielzahl […]…

Zwangsarbeit im NS-Staat

Website

Eine detaillierte Website zum Thema Zwangsarbeit im Nationalsozialismus, ebenso wie zum Thema Entschädigungen.…

Das Gift des Konformismus

Telepolis-Artikel

Der Roman “Die Welle” von Morton Rhue zeigt die Gefahren des Konformismus, wenn er in eine autoritäre Gemeinschaftsideologie mündet. Der deutsche Film zur wahren Geschichte ist von Constantin-Film produziert und von Dennis Gansel gedreht, im Anschluss an “Napola”, seinem Internatsmovie vor dem Hintergrund des Nationalsozialismus. Allerdings reicht die Wirklichkeit den deutschen Machern nicht. Der Ruhm […]…