Judenverfolgung und Holocaust

segu | Lernplattform für Offenen Geschichtsunterricht

segu, die Lernplattform für offenen Geschichtsunterricht stellt Texte, Bilder, Zeitzeugeninterviews und Videos zur Judenverfolgen und -vernichtung während des Nationalsozialismus zur Verfügung. Ergänzend zu den Onlinematerialien werden Aufgaben gestellt, es stehen auch Arbeitsblätter zum Download bereit. Ein sehr umfassendes Programm zum Online-Lernen.…

Spuren der NS-Zeit

Medienangebot

Die Sendereihe folgt den “Spuren der NS-Zeit” in Südwestdeutschland. An regionalen Geschichtsorten schildern Zeitzeugen ihre oft dramatischen Erlebnisse: von Gefolgschaft und Bewunderung, von Diffamierung und Vertreibung, von Zwangsarbeit und Vernichtung. Die aus der Perspektive der Betroffenen erzählte Geschichte “ihrer Heimat” verortet die Zeit des Nationalsozialismus in der Region und kann Schüler dazu anregen, selbst auf […]…

Warum und wie verfolgte Hitler andere Menschen?

Überblick

Die Seite “Frieden-fragen.de” beschäftigt sich online und medial mit folgenden Fragestellungen: – Wer wurde alles verfolgt? – Was hatte Hitler gegen die Juden? – Wie wurden die Juden verfolgt? – Was bedeutete Judenverfolgung konkret? – Was geschah in Auschwitz? – Wer war Anne Frank? – Wie konnten Juden die Verfolgung überleben? – Warum haben Menschen […]…

Grafeneck

Medien

Hintergrundinformationen zum Vernichtungslager Schloss Grafeneck in Baden -Würtemberg, Filmsequenzen zu drei Menschen, die in Grafeneck 1940 umgebracht worden sind und  Hinweise zum Unterrichten.…

Reichsprogromnacht

Filme

Verschiedene Filme zu “Judenverfolgung”, “Auschwitz”, “Grafeneck 1940 – Mordfabrik auf der Schwäbischen Alb”, “Zerstörung der Synagogen” , über “Die Literatin Ruth Klüger”und die Geschichte der Juden im Nationalsozialismus.…

Antisemitismus und Judenverfolgung

Zwei Arbeitsblattvorlagen

Zwei Web-Arbeitsblattvorlagen zu den vier Phasen der Judenverfolgung während des Nationalsozialismus von 1933 – 1945 von zum.de (reine Textdatei).…

Zukunft braucht Erinnerung

Internetportal

Auf diesem Internetportal wird umfassend über die Zeit des Nationalsozialismus und den Holocaust informiert.…

“13 Jahre Angst” Zeugen und Gedenkorte jüdischen Lebens in Iserlohn

Beispiel für die vergegenwärtigte Erinnerung in einer Region (mit Video)

Ein eindrückliches Video mit einem Zeitzeugen:  Der Film “13 Jahre in Angst” lässt im Interview mit dem Zeitzeugen die Geschichte der Judenverfolgung und Judenvernichtung an einer dramatischen Lebensgeschichte deutlich werden. Hinzu kommen weiterführende Hinweise auf die Geschichte des Judentums im Raum Iserlohn (südliches Sauerland). Das hier vorgestellte Material wurde von Schülern der Iserlohner Gesamtschule mitgestaltet.…