Demokratiezentrum: Flucht und Asyl

Unterrichtsbaustein

Ziel dieses Unterrichtsbeispiels ist es, die Unterschiede zweier wichtiger Formen von Migration zu erarbeiten und deren Abgrenzung zueinander zu verdeutlichen: (erzwungene) Flucht und Asyl einerseits und (freiwillige) Migration andererseits.Daneben bietet das Unterrichtsbeispiel die Möglichkeit, grundlegende Fakten über „(Bevölkerungs-)Verteilung“ und Migrationsströme auf der Welt zu veranschaulichen und mit den Vorstellungen der Jugendlichen zu kontrastieren. Gleichzeitig bieten […]…

Migration

WiReLex-Artikel

Artikel von Hans-Günter Heimbrock im Wissenschaftlich-Religionspädagogischen Lexikon der Deutschen Bibelgesellschaft (WiReLex) mit folgenden Abschnitten: 1. Begriffsklärung 2. Zahlen, Fakten und Erfahrungen 2.1. Statistische Informationen 2.2. Erfahrungen mit Fluchtmigration 3. Analyseperspektiven der Migrationsforschung 4. Religion und Migration 5. Aspekte Theologischer Erschließung 5.1. Ethische Fragestellungen 5.2. Flucht und christliche Glaubenserfahrung 6. Bildung: Herausforderungen und Aufgaben Literaturverzeichnis Zeitschriften […]…

Pro Asyl

Internetportal

Pro Asyl informiert über die Zahlen und Fakten, die rechtliche Situation, stellt Materialien und Videos zur Verfügung, informiert über Einzelfälle, übermittelt aktuelle Nachrichten zum Thema u.a.m.…

Migration

Dossier der Bundeszentrale für politische Bildung

Themen dieser Website sind: Was ist Migration? Wer ist Migrantin oder Migrant? Sind Migranten Ausländer? Was ist ein Migrations-“Hintergrund”? Sind Flüchtlinge auch Migranten? Gibt es ein Recht auf Migration? Was ist illegale Migration? Gibt es heute noch Gastarbeiter? Was ist Residenzpflicht? Wie wird man Deutsche oder Deutscher? Was bedeutet Willkommenskultur? Was haben Flüchtlinge mit Dublin […]…

EU-Asylpolitik | Flucht & Asyl | Zahlen und Fakten 

Grundlegender Überblick

Auf seiner Seite bietet der Mediendienst Integration umfassende Zahlen und Fakten zu verschiedenen Themenbereichen an. Dabei wird stets auf die Originalquellen verwiesen, damit Sie bei Interesse weiter recherchieren können. Zudem werden eigene Hintergrundberichte, Recherchen und „Fakten-Checks“ sowie Interviews und Gastbeiträge von Experten veröffentlicht.…