Lernort Bitche: Zitadelle und Friedensgarten

Die riesige Festung in den Nordvogesen – ein Ort des Krieges wird zur Friedensmahnung

Ein Besuch der Zitadelle von Bitche in Lothringen führt in die konfliktreiche Geschichte von Frankreich und Deutschland. Aber die Verteidigungsarchitektur ist inzwischen ein mahnendes Museum geworden. Der Friedensgarten am Fuße der Festung nimmt diese Mahnung auf: Spielerisch und kreativ sich für Versöhnung und ein harmonisches Zusammenleben einzusetzen.…

Kindersoldaten – Eine globale Herausforderung

Arbeitshilfe zum Globalen Lernen ab Sekundarstufe I

“Wir hören von Kindersoldaten in entfernten Ländern und Konflikten. Wie weit entfernt? Afrikanische Kinder töten mit Waffen aus deutscher Produktion, und es ist nicht allzu lange her, dass auch deutsche Kinder mit Waffen in den Krieg geschickt wurden. Mit der Vorlage dieser Bildungsbroschüre zum Thema indersoldaten folgt das Entwicklungspolitische Netzwerk Hessen (EPN Hessen) seinem Auftrag, […]…

Lernort Frauenkirche Dresden: Symbol der Versöhnung und der Hoffnung

Artikel

Es lohnt sich, die im Krieg völlig zerstörte und wieder aufgebaute Frauenkirche Dresden mit dem Ziel zu besuchen, die Zeichen des Friedens und der Versöhnung sowohl in der faszinierenden Oberkirche wie in der zu Besinnung und Meditation einladenden Unterkirche zu entdecken und auf sich wirken zu lassen.…

Centre Mondial de la Paix in Verdun

Das Internationale Friedenszentrum – ein Ort, um den Frieden zu lernen

Die Schlachten des 1. Weltkriegs haben in und um Verdun riesige Verheerungen angerichtet und Hunderttausende getötet. Die Stadt Verdun hat mit dem Weltzentrum des Friedens ein Zeichen der Versöhnung gesetzt. Die Ausstellungen und Initiativen dieser Einrichtung im ehemaligen Bischofspalast werden zu Mahnungen, Konflikte ohne Gewalt zu lösen und sich für Freiheit, ein friedliches Zusammenleben und […]…

Nicht nur pazifistisch, das Christentum

Artikel im Deutschlandfunk

“Nicht nur vor Jahrhunderten, auch heute führen Menschen Krieg im Namen des christlichen Gottes. Manch eine christliche Gruppierung kämpft mit Gewalt für ihre Ziele. Dagegen betonen pazifistische christliche Gruppierungen die Friedensbotschaft des Neuen Testaments.” Artikel beim Deutschlandfunk von Burhard Schäfers…

Die fünf Etappen des Krieges

Geschichtliche Darstellung

Darstellung der fünf Etappen des hier als “Unabhängigkeitskrieges” bezeichneten israelisch-arabischen Kriegs von 1947-1949 auf hagalil.com…

Theorie und Praxis der Religionen bei Krieg und Frieden

Materialzusammenstellung eines Seminars

Die hier zusammengetragenen Materialien geben die Abfolge, Systematik und die inhaltlichen Schwerpunkte eines Seminars an der TU Dortmund im Sommersemester 2012 wieder, in dem die Bedeutung der Religionen für die Friedensthematik behandelt wurde. Zugleich wurde die Ambivalenz religiöser Einflüsse (auch die mediale Bearbeitung) auf gesellschaftliche Ereignisse und Konflikte hervorgehoben.…

Informationsportal Krieg und Frieden

Interaktive Website

Das Modul “Krieg und Gewaltkonflikte” liefert Grundinformationen zu Konflikten und ihren Ursachen. Die Informationen sind primär als interaktive Karten aufbereitet, diese werden von erläuternden Texten und Grafiken begleitet. Dazu gibt es ein Glossar, weitere Hintergrundinformationen u.a.m.…

Krieg und Frieden

Unterrichtsmagazin

Der ‘Spiegel’ veröffentlicht regelmäßig kostenpflichtige Unterrichtsmagazine, hier zum Thema “Krieg und Frieden”. Das Dossier zum Thema sowie 5 einseitige Kapitel können als pdf-Datei heruntergeladen werden:…