Schlagwort Konzentrationslager

Erinnerungsorte

Datenbank Gedenkstätten, Museen, Dokumentationszentren, Mahnmale, Online-Angebote – zahlreiche Einrichtungen und Initiativen erinnern an die Opfer des Nationalsozialismus, bieten Bildungsangebote zur Geschichte des Nationalsozialismus und engagieren sich für Überlebende und Jugendbegegnungen. Wo Sie welche Erinnerungsorte mit welchem pädagogischen Angebot finden, erfahren…

Erinnerungsorte für die Opfer des Nationalsozialismus

App für Android und i-Phone Die App “Erinnerungsorte für die Opfer des Nationalsozialismus” ermöglicht eine neue Form des Erinnerns. Sie finden mehr als 200 Erinnerungsorte mit Informationen über Gedenkstätten, Museen, Dokumentationszentren, Mahnmale und Initiativen. “Die App ermöglicht eine neue Form…

Gedenkstätten

Lernen und Gedenken an Orten nationalsozialistischer Gewalt Politik und Unterricht, Zeitschrift für die Praxis der politischen Bildung 4/2015 Mit Unterrichtsvorschlägen, Texten und Materialien zu Baustein A: Die frühen Konzentrationslager: Machtausbauch durch Terror Baustein B: NS-Rassenideologie: Ausgrenzung, Gewalt und Mord Baustein…

Ein Schmuggelfund aus dem KZ

Einführung in eine Projektmappe Die Projektmappe beinhaltet die Geschichte des Schmuggelfundes: Ein 1975 in einem Waldstück bei Neubrandenburg ausgegrabener Glasbehälter mit Dokumenten, die polnische Häftlinge aus dem Konzentrationslager Ravensbrück geschmuggelt haben. Der Behälter enthält Briefe, Gedichte, künstlerische Dokumente, Erschießungslisten und…

Man nannte uns Kaninchen

Video 54:40 “Kriegschirurgische Experimente”: so nannten die SS-Ärzte ihre medizinischen Versuche, die ab Sommer 1942 an polnischen Insassinnen des Konzentrationslagers Ravensbrück durchgeführt wurden. Nur wenige Frauen überlebten diese Experimente. Kurz vor Ende des Krieges wurden viele der “Versuchskaninchen” ermordet –…