jugendhandeltfair: Unterrichtsideen

Unterrichtsreihen, Unterrichtsbausteine, Mediathek, Informationen, Spiele, Quizze…

“Schule muss nicht immer trocken sein. Hier gibt es viele tolle Ideen, mit denen der Unterricht richtig spannend wird.” So wirbt die Seite “Jugend handelt fair” für ihre Materialien. Eine sehr umfassende Seite, ein längerer Blick darauf lohnt sich! Hier eine Auswahl: Downlaods von Unterrichtsreihen: Unterrichtsreihe Kinderarbeit abschaffen!? Unterrichtsreihe: Faire Taschen Unterrichtsreihe: Faire Schokobananen Unterrichtsreihe:Fairer […]…

Reflectories – Nachhaltige Entwicklungsziele erfahrbar machen

Audios zu den Weltnachhaltigkeitszielen mit Dilemmasituationen

Unsere Gesellschaft steht großen Herausforderungen gegenüber, wie zum Beispiel dem Klimawandel, Hunger oder der Verschmutzung der Meere. Mit den 17 Sustainable Development Goals (Nachhaltige Entwicklungsziele) hat sich die Staatengemeinschaft entsprechende Ziele gesetzt, um diese Herausforderungen zu minimieren. Die Ziele sollen bis 2030 erreicht sein. Um diese Ziele zu erreichen, benötigen wir Fähigkeiten, wie zum Beispiel […]…

Projektwoche nachhaltiger Konsum

Beispiele guter Praxis und Leitfaden für Lehrkräfte

Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit sowie das Umwelt-Bundesamt haben zusammen mit dem Öko-Institut e.V. dieses Heft veröffentlicht. Es enthält: Themen und Aktivitäten Hintergrundinfos Schritt-für-Schritt-Anleitung Weiterführende Links Beispielprojekte…

Wandelfibel

Wegweiser*in für ein zukunftsfähiges Leben

Diese Broschüre gibt viele praktische Tipps zu nachhaltigem Leben, Umweltschutz und Konsum, verweist auf viele Organisationen, die sich für Frieden, Umwelt und Demokratie einsetzen sowie entsprechende Internetseiten und Literatur.  Sie macht sozusagen einen “Rundumschlag”. “Zeit ist ein ganz wichtiger Faktor in unserem Leben – sich Zeit zu nehmen, um Wandel zu gestalten. Denn der Wandel […]…

Fair erziehen – der Gemeindekindergarten Bollingen

Video des Kirchenfernsehens, 3′:27”

Vor zwei Jahren erhielt der Gemeindekindergarten Bollingen das Siegel „Faire KITA“. Das pädagogische Team um Renate Schmidt führt die Kindertagesstätte mit einem starken Fokus auf der Vermittlung von nachhaltigem und fairem Handeln. Das bedeutet nicht nur, dass fair hergestellte und gehandelte Produkte aus dem globalen Süden auf den Tisch kommen. Auch regelmäßige Besuche bei Produzenten […]…

Essen für die Tonne?

Lernpaket der Deutschen Welle

Eigentlich gäbe es genügend Essen für alle Menschen, rein rechnerisch müsste es keinen Hunger auf der Welt geben. Doch etwa ein Drittel aller weltweit produzierten Nahrungsmittel wird nie gegessen. Das vorliegende Lernpaket beleuchtet die Ursachen und Auswirkungen von Lebensmittelverschwendung und Lebensmittelverlusten. An welchen Stellen der Produktion geht was verloren? Wo werden die meisten Lebensmittel verschwendet und warum? Wie […]…

“Landraub” – Der Konflikt um die Ressource Land

Materialsammlung für den Unterricht ab 10. Klasse

Der Konflikt um die Ressource Land ist keinesfalls ein neuer. Aber einer, der sich aufgrund der Globalisierung und der Ernährungs-, Finanz- und Energiekrise seit der Jahrtausendwende wie ein Lauffeuer ausbreitet. Es geht dabei um die Kontrolle über das Land selbst, aber auch um die damit verbundenen Ressourcen wie Wasser, Rohstoffe oder Wälder. Das Thema Landraub […]…

Lehrerforum: Weltgemeinwohl

Lehrerforum Nr. 112 2/2019 von Misereor

  Das “Lehrerforum” ist die Zeitschrift von MISEREOR für Lehrer*innen. Sie erscheint viermal im Jahr, informiert über Themen des Globalen Lernens, bietet Anregungen für die Unterrichtsgestaltung und verweist auf Arbeitshilfen und Internetadressen. Der Klimawandel und seine Auswirkungen, der expandierende Konsum der Mittel- und Oberschichten in den Industrieländern und Schwellenländern mit seinen Folgen für die Umwelt, […]…

Fairer Handel im Kakaosektor

Unterrichtsmaterial von Oro Verde, übersichtlich präsentiert von lehrer-online.de

In dieser Unterrichtseinheit zum Thema “Fairer Handel im Kakaosektor” erarbeiten die Lernenden die Definition sowie den Ablauf des Fairen Handels. Dabei hinterfragen sie die Realität von “Fair Trade” im Rahmen der zunehmenden Globalisierung sowie die Kriterien zur Vergabe von Gütesiegeln kritisch. Viele Arbeitsblätter und Hintergrundinformationen regen zur Schüleraktivität an. (lehrer-online)…