Schlagwort Kirchraumpädagogik

LERNORTE – kulturell, religiös, interreligiös – dauerhaft und temporär (aktualisiert)

Überblick Städte, Plätze, Kirchen, Tempel, Moscheen, Synagogen und Museen bieten vielfältige Möglichkeiten, “vor Ort” über Kultur, Geschichte, Religion und Philosophie “Originales” zu lernen. Hier sind einige Beispiele vorgestellt, die Anregungen für interkulturelle und interreligiöse Begegnungen geben können: Spirituelle Raumbegehungen: Kirche,…

Pädagogik des Kirchenraums/heiliger Räume

Artikel im WiReLex Artikel von Prof. Dr. Thomas Klie im WiReLex, dem wissenschaftlich-religionspädagogischen Lexikon der Deutschen Bibelgesellschaft. 1. Begriffsbestimmung 2. Die beiden Anfangsimpulse: Museums-pädagogik und Kirchenführerausbildung 2.1. Museumspädagogik 2.2. Kirchenführerausbildung 3. Zielgruppen 4. Typologie der kirchenpädagogischen Ansätze 4.1. Das erlebnispädagogische…

Den Reformationstag BEGEHEN

Kirchenpädagogik im Schulgottesdienst “Im Anschluss an eine kirchenpädagogische Fortbildung im Sprengel Hildesheim entstand unter den Lehrkräften des Faches Evangelische Religion am Gymnasium Andreanum der Wunsch, für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 und 6 anstelle eines klassischen Schulgottesdienstes zum…