relithek

Ein Multimediaportal zur (inter)religiösen Verständigung und Bildung

Ein Grundsatz des Interreligiösen Lernens ist: Man redet nicht übereinander, sondern miteinander. Diesem Anliegen folgt relithek.de, eine virtuelle Website, die für jeden zugänglich ist: Vertreter*innen der Weltreligionen erklären auf dieser Webseite religiöse Gegenstände und Themen. Man könnte sie auch Religionsexpert*innen nennen. Sie gewähren uns einen individuellen Einblick in ihre Religion und ihren religiösen Alltag. Jeder […]…

3ALOG – Plattform interreligiöser Dialog

Initiative junger Menschen

“Unsere Vision ist ein aktives Netzwerk, das Vorurteile abbaut, gegenseitiges Verständnis fördert und zum friedlichen Zusammenleben beiträgt… In eigenproduzierten Videos erklärt 3ALOG interreligiöse Inhalte…”- Es ist bereits eine bachtliche Zahl von Videos anzuschauen! Interviews werden durchgeführt, Fachleute aus Judentum, Christentum und Islam stützen und helfen bei Fragen. 3ALOG ist ein Mitmachprojekt!…

Jom Kippur

Einführung

Eine ausführliche Darstellung des Feiertages, der 40 Tage davor und der Gebete, die an diesem Tag gesprochen werden, sind auf talmud.de zu finden.…

Jom Kippur

Artikel

Lexikonähnlicher übersichtlicher Artikel zu Jom Kippur mit Lückentext und Mindmap.…

Jom Kippur

Kinder- und Jugendseiten

Auf “helles-koepfchen” findet sich ein Überblick zu den verschiedensten Kinder- und Jugendseiten zu Jom Kippur.…

Jeder Tag war Jom Kippur

Unterrichtsmaterial

Ein Auszug aus dem Materialheft “Ghettos – Vorstufen der Vernichtung” der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg. Renate Yesner erzählt ihre Erinnerungen an das Ghetto Kaunas.…

Die hohen Feiertage = die ehrfurchtbaren Tage

Informationstext

In gewohnter Gründlichkeit beschäftigt sich Alois Payer auf seiner Homepage mit den jüdischen Feiertagen, hier insbesondere mit Rosch HaSchana und Jom Kippur.…

Die hohen Feiertage

Religionswissenschaftliche Erläuterungen

Alois Payer bietet auf seiner Homepage viele Erläuterungen zu den jüdischen Feiertagen, hier insbesondere mit Rosch HaSchana und Jom Kippur. Für die vertiefende Betrachtung eignen sich besonders die abgedruckten Gebete, die zum Feiertag gesprochen werden.…