Topographie als Theologie, NT

WiReLex-Artikel

Artikel im Wissenschaftlich-Religionspädagogischen Lexikon (WiReLex) der Deutschen Bibelgesellschaft mit folgenden Abschnitten: 1. Galiläa: Von der Peripherie in das Zentrum – Topographie als theologisches Programm 1.1. Nazaret vs. Betlehem – Garantinnen des wahren Menschseins Jesu 1.2. Kafarnaum – Anfang und Scheitern 1.3. Der See – Ort der Berufung und Sendung 1.4. Galiläa insgesamt – Das Tor […]…

Was ist Antisemitismus?

Ein Überblick über das Phänomen, Artikel auf evangelisch.de

Wie sind Antisemitismus und Antijudaismus eigentlich definitiert? Worum geht es beim Antizionismus? Und welche Codewörter gibt es für die angebliche jüdische Weltverschwörung? Ein Überblick über das Phänomen Antisemitismus mit folgenden Abschnitten: Definition Antisemitismus Antisemitistische Steretype ohne Realitätsbezug Christlicher Antijudaismus Antisemitismus im 19. und 20. Jahrhundert Antisemitismus nach und trotz Auschwitz Antizionismus und Israel-Hass Muslimischer Antisemitismus […]…

Dossier Antisemitismus

Dossier der Bundeszentrale für politische Bildung

Das Dossier umfasst folgende Themenbereiche: Was heißt Antisemitismus? Geschichte des Antisemitismus Aktuelle Phänomene, Strömungen und Debatten Antisemitismus in Europa Der Feindschaft begegnen Debatte um die Position Irans…

Eva Lezzi: Die Jagd nach dem Kidduschbecher

Unterrichtsidee zu einem Jugendroman

Paula Nowak stellt das Buch vor und gibt didaktische Hinweise. Im Zentrum dieses Jugendbuches stehen die unterschiedlichen Sichtweisen der Familienmitglieder zu den politischen Ereignissen im Nahen Osten. Nachdem die Schüler*innen die Hintergründe des Nahostkonflikts erörtert und diskutiert haben, sollen sie diese in einem zweiten Schritt mit dem Jugendbuch in einen Zusammenhang bringen. Im Zentrum stehen […]…

Der Konflikt in Israel-Palästina und das Schweigen der Kirche?!

Artikel von Antje Rösener. Zeitschrift forum erwachsenenbildung, Heft 3, Jahr 2016

Erfahrungen mit einer Veranstaltungsreihe im Ruhrgebiet / Frühjahr 2016 Fazit: Es war überfällig, diesem Thema einen breiteren Raum zu geben. Viele Fragen stehen zur weiteren Bearbeitung an, u. a.:  Wie lässt sich die besondere Erwählung Israels denken, ohne damit die heutige völkerrechtswidrige Besatzungspolitik als „göttlich“ zu legitimieren?  Wie wollen wir als Staat/Kirche unsere Glaubwürdigkeit bewahren, […]…

Der Nahost-Konflikt

Dossier

Dossier der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg zum Nahost-Konflikt. Hier werden geschichtliche, politische und religiöse Themen des Konflikts kompakt vorgestellt. Auch mit Grafiken.  Gutes Material für unterrichtliche Recherchen!…

Galiläa, der Lebensraum Jesu (Teil 2)

Worthaus-Video, 1:22:48

Am schönsten ist es natürlich, selber hinzureisen, an die Ufer dieses Sees, das in manchen Sprachen ein Meer genannt wird. Hier steht Kapernaum, das Dorf, das Jesus zu seiner Wahlheimat machte und das heute ein Open-Air-Museum ist. Da kann man durch die engen Gassen Nazareths schlendern, das zu Jesu Zeiten ein unbedeutendes Dorf war, und […]…

Galiläa, der Lebensraum Jesu (Teil 1)

Worthaus-Video, 1:28:21

In zwei Tagesreisen ließ sich die Region durchqueren, sie war damals kleiner als das heutige Saarland. Und doch ist Galiläa die Wiege des christlichen Glaubens, der Ursprung des Christentums – die Heimat Jesu eben. Abgesehen von wenigen Ausflügen nach Jerusalem war Jesus in Galiläa, an den Ufern des Sees Genezareth aktiv. Um das neue Testament […]…

Mensch, wo bist Du?

Gemeinsam gegen Judenfeindschaft – BLICKPUNKT Schule und Gemeinde

Der Deutsche Koordinierungsrat der Gesellschaften für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit (DKR) veröffentlicht jährlich ein Themenheft. In diesem Jahr gibt es dazu eine Beilage  “Schule und Gemeinde”. Ein Lehrer/-innen-Team aus dem Kreis Recklinghausen bietet Ideen und Anregungen an, wie das Jahresthema in der Schule aufgegriffen werden kann. Zusätzlich stellen Vikar/-innen neben einer weiteren Unterrichtsstunde drei Bausteine vor, die […]…

Das höchste Gebot (Mk 12,28-34)

Reader zum Israel-Sonntag im August 2019

Der Reader, der als Hilfestellung für die Gottesdienstvorbereitung gedacht ist, enthält unter anderem einen Überblick über neuzeitliche jüdische Perspektiven auf Jesus von Walter Homolka sowie Perspektiven aus historisch-kritischer Auslegung – und darüber hinaus von Martin Vahrenhorst und Perspektiven aus der Tora – und darüber hinaus von Antje Yael Deusel…