Was glaubst Du denn?

hr2-Funkkolleg für Kinder im Trialog der Kulturen

Der Hessische Rundfunk (HR 2) bietet ein “Funkkolleg für Kinder im Trialog der Kulturen” an mit vielen Audio-Beiträgen zu verschiedenen Themen des Islams, des Christentums und des Judentums. Es kommen Kinder und Erwachsene aus den drei Religionen zu Wort. Für Lehrerinnen und Lehrer gibt es weitere Informationen und Unterrichtsideen. Die Beiträge sind als Audio Datei […]…

Religion – Sehnsucht nach dem Anderen ( Horkheimer )

Kurzinterview mit Arbeitsaufgaben

Auszug aus einem “Spiegel”-Gespräch mit Max Horkheimer über die Zukunft der Religion. Max Horkheimer (1895-1973), deutscher Philosoph und Soziologe. Vertreter einer kritischen, marxistisch orientierten, Gesellschaftstheorie (Frankfurter Schule). In diesem Interview ist eine deutliche Skepsis gegenüber der Vernunft zu erkennen.…

Übung zu den 99 schönen Namen Allahs

Methodische Anregung

Methodische Anregungen für die kompetenzorientierte Arbeit an der Berufsfachschule für Kinderpflege, an der Fachakademie für Sozialpädagogik und in der Fortbildungsarbeit. Diese Übung eignet sich zur Reflexion eigener Gottesvorstellungen und zum Einstieg ins interreligiöse Lernen. Sie sensibilisiert für den Wert fremder RVorstellungen und Erfahrungen.…

Das Geheimnis

Worthaus-Video 1:2924

Vor Jahrtausenden bekriegten sich Menschen mit Keulen, Schwertern und Äxten, vor Jahrhunderten und Jahrzehnten dann mit Gewehren, Kanonen, Autobomben. Jedes Mal ging es um die Frage: Welcher Gott ist der mächtigste, der einzig wahre, der richtige? Ob Babylonier und Israeliten, Katholiken und Protestanten, Atheisten, Christen und Muslime – verschiedenste Kulturen und Glaubensrichtungen versuchten, den wahren […]…

Komparative Theologie als interreligiöse Basis

Rezension von F.X. Clooney: Komparative Theologie

Der Harvard-Professor gibt mit diesem Buch Einblicke in das auf Dialog ausgerichtete Verständnis der Komparativen Theologie. Im Vergleich soll ein vertieftes Verständnis nicht nur für dei anderen religiösen Traditionen, sondern auch für den eigenen (christlichen) Glauben gewonnen werden. Dieser Titel wurde von der Interreligiösen Bibliothek zum Buch des Monats Juni 2013 ausgewählt.…

Leuchtpunkte jüdischer Philosophiegeschichte

Rezension des Buches von Esther Starobinski-Safran: Essays über jüdische Philosophie

Die jüdische Philosophie spielt seit der Antike eine wesentliche Vermittlungsrolle im Mittelmeerraum. Sie hat auch wichtige Impulse für die Geisteskultur Europas und Deutschlands gesetzt. Mit den vorliegenden Essays werden entwicklungsgeschichtlich entscheidende Markierungspunkte der jüdischen Philosophie von der Antike bis zur Gegenwart abgesteckt. Diese haben auch die politische Geschichte zum Teil nachhaltig beeinflusst. Das Erstaunliche eines […]…

Dialogische Begegnungen mit christlicher Kunst

Rezension des Buches von Navid Kermani: Ungläubiges Staunen

Die hier vorgestellten 40 Bildbetrachtungen geben aus der Sicht eines Muslim faszinierende Einblicke in christliche Glaubenshaltungen, wie sie sich in der Kunst und besonders in der Malerei präsentieren. Die eigene muslimische Erfahrung bestärkt und verschärft Fragen angesichts der christlichen Bilderwelt. Dabei ergeben sich erstaunliche Annäherungen und Kontrapunkte. Buch des Monats Oktober 2015 der Interreligiösen Bibliothek.…

Gott weiblich – Eine verborgene Seite des biblischen Gottes

Materialien für den RU zur Ausstellung “Gott weiblich”

Hier haben sich die Aussteller sehr viel Mühe gemacht und umfassendes Material zu Gottesbildern veröffentlicht mit Unterrichtssequenzen für eine 5. Klasse und eine 11. Klasse, jeweils mit Materialien. Auch wenn es die Ausstellung nicht mehr gibt, zum Gottesbild findet man hier immer noch reichlich etwas für den eigenen Fundus!…

Drei in eins

Unterrichtsstunde

Drei in Eins Gott Vater, Sohn und Heiliger Geist – mein Bild von Gott Aus drei kleinen zusammenpassenden Pyramiden-Körpern bauen wir einen großen stabilen Pyramiden-Körper und gestalten ihn zu unserer Dreieinigkeits-Pyramide…

Gott – das große Geheimnis

Erzählung des Monats August 2018

Homepage vom Frieder Harz, evang. Pfarrer, Prof.i.R., bis 2009 an der Evangelischen Fachhochschule Nürnberg. Seit vielen Jahren mit Fortbildungen, Büchern und Artikeln im Bereich der religiösen Erziehung und Bildung im Elementarbereich tätig. Hier kann man nicht von einer Erzählung sprechen, sondern von einem ganzen Angebot an Erzählungen, die sich dem Geheimnis Gottes nähern wollen, sowohl […]…