Gewissensentscheidung und Rechtsordnung

Schwerpunktthema der EKD

Die Berufung auf das Gewissen gehört zum Kernbestand ethischer Verantwortung. Sie zu achten gehört zur Anerkennung der Würde der Person. Aber sie macht nicht unangreifbar und enthebt nicht der Rechenschaft über die Gründe für eine Gewissensentscheidung. Die Berufung auf das Gewissen signalisiert Konflikte im Zusammenleben mit anderen in der Rechtsgemeinschaft wie in der Kirche. Über […]…

Auf ein Wort… Gewissen

Video der Deutschen Welle, 42′:30”

Kann ein schlechtes Gewissen gut sein? Verjährt die Gewissensschuld jemals? Was ist das Gewissen Wert? Welcher Anteil ist dominanter beim Gewissen: Das Wissen, oder das Fühlen? Michel Friedman trifft Prof. Friedrich Wilhelm Graf und spricht mit dem Theologen und renommierten Leibniz-Preisträger der deutschen Forschungsgemeinschaft über Gewissen.…

Wer ruft, wenn das Gewissen sich meldet? Gewissensbildung neu aktuell

Vortrag von Karl-Ernst Nipkow auf einer Studientagung in Bonn-Bad Godesberg 2008

Dieser Vortrag von Karl Ernst Nipkow zur Entwicklung des moralischen Urteilsvermögens umfasst folgende Kapitel: Einleitung: Was veranlasst die Rückkehr zum Thema des Gewissens I. Vorraussetzungen – eine philosophisch-phänomenologische Beschreibung des Gewissens II. Pädagogische Aufgaben im formalen Rahmen eines theoretischen Vierfelder-Ansatzes (Selbst und Wertewelt – kognitive und emotionale Faktoren) III. Das durch Gott und in Christus […]…

Gewissensbildung, um das Gewissen zu gebrauchen

Friedensethischer Beitrag auf den Seiten der Ev. Jugend in Sachsen

Überlegungen von OLKR i.R. Dr. Christoph Münchow zu einer weiterhin und immer neu gestellten Aufgabe mit folgenden Kapiteln: Überlegungen zu einer weiterhin und immer neu gestellten Aufgabe 1. Die Rede vom Gewissen und der Begriff des Gewissens sind unverzichtbar. 2. Wie „arbeitet“ das Gewissen? 3. Zur Unterscheidung von Gewissens- und Ermessensentscheidungen 4. Die Aufgabe der […]…

Leseprobe: Was rät dir dein Gewissen?

Auszug aus Sternstunden Religion 9/10 des Auer-Verlages

Was soll ich tun? Arbeitsblätter mit Fragestellungen zu Fallbeispielen mit Dilemma-Situationen. Zur Verfügung gestellt als Leseprobe und Buchauszug vom Auer-Verlag.…

Knietzsche und Gut und Böse

Zeichentrickvideo für Kinder zu der Frage, was ist Gut und was ist Böse? 3′:10”

Knietzsche ist der kleinste Philosoph der Welt. Sein Name beschreibt das Geräusch, wenn er mit seinen offenen Turnschuhen durch den Raum läuft. Eine seiner Lieblingsbeschäftigungen ist Nachdenken, aber er kann auch toll erklären. Die Schülerinnen und Schüler denken zunächst darüber nach, was für sie selbst gut und böse bedeutet. Gut und Böse begegnen den Kindern […]…

Steht das Gewissen über der Kirchenlehre?

Artikel auf katholisch.de, 28.01.2020

Das Gewissen ist die innere Leitschnur eines jeden Menschen, schon seit Jahrhunderten wird ihm in der Theologie große Bedeutung beigemessen. Aber steht es auch über der Kirchenlehre? Ja und nein. Denn auch für das Gewissen gelten Regeln – und es kann irren.…

Knietzsche – der kleinste Philosoph der Welt – und das Gewissen

Zeichentrickfilm zu philosophischen Fragen

Knietzsche ist der kleinste Philosoph der Welt. Sein Name beschreibt das Geräusch, wenn er mit seinen offenen Turnschuhen durch den Raum läuft. Eine seiner Lieblingsbeschäftigungen ist Nachdenken, aber er kann auch toll erklären. Knietzsche meint, das Gewissen kann so nervig sein wie ein Krebs. Er schläft niemals, und bei Regelverstößen kneift er zu. Wenn es […]…